Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB bestätigt: Malen zum Medizincheck angekommen

Von SPOX
Donyell Malen ist sich offenbar bereits mit dem BVB einig.

Der Wechsel von Donyell Malen von der PSV Eindhoven zu Borussia Dortmund steht unmittelbat bevor. BVB-Lizenzspieler-Chef Sebastian Kehl bestätigte der WAZ, dass der 22-Jährige zum Medizincheck eingetroffen sei. Zuvor hatte die Bild berichtet, dass der Stürmer noch im Laufe des Tages seinen Vertrag unterschreiben solle.

"Donyell Malen ist zum Medizin-Check eingetroffen. Darüber hinaus sind aber noch letzte Themen zu klären", sagte Kehl dem Blatt. Wie die niederländischen Medien Eindhovens Dagblad und Voetbal International am Freitag berichteten, zahlt der BVB knapp 30 Millionen Euro Ablöse für den EM-Teilnehmer. "Es muss finanziell passen, ansonsten muss man auch mal Nein sagen", sagte zuletzt Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc.

Der 22-jährige Malen soll bei den Borussen auf Jadon Sancho folgen, der seinerseits für 85 Millionen Euro zu Manchester United gewechselt ist.

Malen kann zwar auch auf den Flügeln agieren, beackert aber vorzugsweise die Sturmmitte. In der vergangenen Saison kam er auf überragende 37 Torbeteiligungen (27 Tore, 10 Vorlagen) in 45 Pflichtspielen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung