Cookie-Einstellungen
Fussball

RB Leipzig - News und Gerüchte: Dani Olmo verrät verrückte Foto-Anekdote mit Lionel Messi

Von SPOX
Dani Olmo hat eine Foto-Anekdote mit Lionel Messi verraten.

Dani Olmo hat verraten, dass er in seiner Kindheit zu einem Foto mit Lionel Messi gezwungen wurde. Außerdem: Nationalspieler Marcel Halstenberg steht RB Leipzig vorerst nicht zur Verfügung. Hier gibt es alle News und Gerüchte rund um RBL.

Hier geht es zu den News und Gerüchte vom 1. April.

RB Leipzig: Dani Olmo verrät verrückte Foto-Anekdote mit Lionel Messi

Dani Olmo hat in einer Kolumne auf The Players' Tribune geschildert, wie er im zarten Alter von acht Jahren zu einem Foto mit Lionel Messi gezwungen wurde. Olmo spielte in einem Vorort von Barcelona mit einem Ball, als er auf die Ankunft von Lionel Messi aufmerksam gemacht wurde. "Hey, Dani, komm her! Du wirst es nicht glauben. Du wirst dich mit Lionel Messi fotografieren lassen", rief ihm ein Freund seines Vaters zu.

Olmo lehnte allerdings ab: "Ich habe gesagt: 'Nein, danke. Mir geht's gut. Ich will weiterspielen! Es ist doch nur ein Foto, oder?'" Letztendlich musste er zum Foto gezwungen werden. "Gegen meinen Willen haben sie mich neben Messi gesteckt und das Foto gemacht. Ich habe nicht einmal etwas zu ihm gesagt", so Olmo. "Ich habe nur auf den Klick gewartet und bin dann zurück zu meinem Ball gegangen, als ob ich ihm einen Gefallen tun würde."

Rückblickend sei Olmo "froh", dass das Foto zustande gekommen sei. "Ich habe das Bild immer noch eingerahmt zu Hause. Zu der Zeit war ich allerdings nicht glücklich darüber, dass meine wertvolle Spielzeit unterbrochen wurde - sogar von einer Ikone", schrieb er weiter. "Aber ich denke, das zeigt, wie sehr ich den Ball geliebt habe."

Abschließend schrieb er: "Nicht einmal Messi war eine Ablenkung. Tut mir leid, Leo."

RB Leipzig: Dani Olmo beschreibt Julian Nagelsmann: "Pure Intensität, pure Emotion"

Dani Olmo wechselte im Januar 2020 von Dinamo Zagreb nach Leipzig. In seiner Kolmune schrieb er, dass Julian Nagelsmann großen Einfluss auf seinen Wechsel gehabt habe: "Ich muss sagen, dass er derjenige ist, der mich überzeugt hat, nach Deutschland zu kommen. Er ist ein intensiver, manchmal eigenwilliger Typ, aber ein sehr intelligenter, leidenschaftlicher Mensch, und auch ein großartiger Kommunikator."

Nagelsmann habe Olmo aufgezeigt, wie er sich verbessern könne und wie er so die nächste Stufe erreichen würde. Das habe kein anderen Verein getan, so der Spanier. "Das erinnerte mich an das Vertrauen von Dinamo fünf Jahre zuvor, und ich wusste, dass dies das richtige Projekt ist. Bis jetzt habe ich mich nicht geirrt", schrieb er weiter.

Im Folgenden versuchte der 22-Jährige den Coach weiter zu beschreiben: "Um ehrlich zu sein, bin ich nicht einmal sicher, was das beste Adjektiv wäre, um ihn zu beschreiben. Er ist Nagelsmann. Pure Intensität, pure Emotion. Es ist wie ... was auch immer in ihm vorgeht, er lässt es raus. Und das Wichtigste ist, dass man weiß, was er will."

RB Leipzig: Marcel Halstenberg fällt gegen Bayern aus

Nationalspieler Marcel Halstenberg steht RB Leipzig gegen den FC Bayern nicht zur Verfügung. Der Linksverteidiger musste von der Nationalmannschaft abreisen, da er als Kontaktperson des positiv auf das Coronavirus getesteten Jonas Hofmann festgestellt wurde. Trotz eines negatives Corona-Test darf Halstenberg entsprechend der Verordnung des Leipziger Gesundheitsamts die verodnete Quarantäne nicht vorzeitig verlassen.

RB Leipzig: Die nächsten Spiele

DatumUhrzeitGegnerHeim/Auswärts
3.4.202118.30 UhrFC BayernH
10.4.202115.30 UhrWerder BremenA
17.4.2021noch offen1899 HoffenheimH
21.4.2021noch offen1. FC KölnA
24.4.2021noch offenVfB StuttgartH

RB Leipzig: 111.000:0 gegen Bayern? Leipziger Kita motiviert RB-Team

Vor dem Titelduell gegen Bayern München hat RB Leipzig eine Motivationshilfe der kuriosen Art erhalten. Die Pinguin-Gruppe der Leipziger "Kita am Zoo" unterstützte ihr Team mit einem Schreiben, selbstgemalten Bildern - und einem recht ambitionierten Ziel.

"Ob das Ergebnis 111.000:0 zustande kommt, weiß ich nicht, dafür müssen wir schon recht viele Tore schießen", sagte RB-Trainer Julian Nagelsmann schmunzelnd über den Wunsch eines Kindes: "Aber wir versuchen alles, dass die Anzeigetafel für uns positiv aussieht und wir gegen Bayern gewinnen." Leipzig hat vor dem Bundesliga-Topspiel am Samstag (18.30 Uhr im LIVETICKER) vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter München.

Über die Aktion der Kita hat sich Nagelsmann sehr gefreut. "Ich habe alles erkannt, was Ihr gemalt habt, das ist bei meinem Sohn auch nicht immer ganz einfach, da muss man manchmal ein bisschen kreativ sein", sagte der 33-Jährige auf dem Twitterkanal von RB an die Kinder gerichtet.

RB Leipzig: Die Situation an der Tabellenspitze

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2678:354361
2.RB Leipzig2648:212757
3.Wolfsburg2645:222351
4.Eintracht Frankfurt2653:361747
5.Borussia Dortmund2654:371743
6.Bayer Leverkusen2643:311240
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung