Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Schalke 04, News und Gerüchte: Kein Spieler will Saison vorzeitig abbrechen

Von SPOX
Trotz der Vorfälle bei der Ankunft am Trainingsgelände werden alle Schalke-Spieler die Saison zu Ende führen.

Trotz der Fan-Attacken will offenbar kein S04-Spieler die Saison vorzeitig abbrechen. Die Königsblauen stehen wohl vor einer Verpflichtung von Sebastian Schonlau und zwei Kandidaten kommen für den Sportdirektoren-Posten infrage. Hier findet Ihr die wichtigsten News und Gerüchte zu Schalke 04.

News und Gerüchte vom Vortag zu Schalke 04 gibt es hier.

FC Schalke 04: Kein Spieler will Saison vorzeitig abbrechen

Alle Spieler von Schalke 04 wollen die Saison zu Ende führen. Kein Profi ist dem kicker zufolge auf das Angebot der Klubführung zurückgekommen, die Spielzeit abzubrechen.

Nach den tätlichen Angriffen auf die Spieler nach der Ankunft des Busses nach dem Abstieg hatte Sportvorstand Peter Knäbel mit den betroffenen Spielern geredet. "Wenn einer die restlichen vier Partien nicht mehr für Schalke auflaufen will, kann ich mit dieser Position leben", sagte er danach. Anschließend gab es Meldungen, wonach Mark Uth (29), Suat Serdar (24) und Amine Harit (24) nicht mehr für Schalke auflaufen würden.

FC Schalke 04 steht vor Verpflichtung von Sebastian Schonlau

Schalke 04 bastelt weiter am Kader für die kommende Saison. Nach Angaben von Sky stehen die Königsblauen vor der Verpflichtung von Sebastian Schonlau.

Der Kapitän des SC Paderborn sucht offenbar nach einer neuen Herausforderung. Die Gespräche mit Schalke sollen bereits weit fortgeschritten sein.

Schonlaus Vertrag läuft im Sommer aus. Der 26-Jährige Abwehrspieler könnte dementsprechend ablösefrei wechseln.

FC Schalke 04: Schmedes oder Schober als Sportdirektor?

Schalke 04 ist auf der Suche nach einem neuen Sportdirektor. Dafür hat der Klub nach übereinstimmenden Medienberichten zwei Kandidaten im Visier.

Sowohl Matthias Schober als auch Benjamin Schmedes könnten den vakanten Posten besetzen. Für Schober spricht seine S04-Vergangenheit sowie seine Arbeit in der Jugendabteilung.

Schmedes, der derzeit Geschäftsführer beim VfL Osnabrück, wird ein großes Netzwerk nachgesagt. Ein Anfrage für ihn gibt es aber noch nicht, wie VfL-Präsident Manfred Hülsmann gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung angab.

Schalke 04: Das Restprogramm

DatumUhrzeitHeimGast
08.05.202115.30 UhrTSG HoffenheimSchalke 04
12.05.202118 UhrSchalke 04Hertha BSC
15.05.202115.30 UhrSchalke 04Eintracht Frankfurt
22.05.202115.30 Uhr1. FC KölnSchalke 04
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung