Cookie-Einstellungen
Fussball

Borussia Dortmund vorerst ohne Dan-Axel Zagadou

SID
Vizemeister Borussia Dortmund muss vorerst auf Dan-Axel Zagadou verzichten.

Vizemeister Borussia Dortmund muss vorerst auf Dan-Axel Zagadou verzichten. Der Innenverteidiger zog sich im Spiel gegen den FSV Mainz 05 (1:1) eine Muskelverletzung zu. Das gab der BVB am Sonntag bekannt.

Der 21-Jährige werde "bis auf Weiteres nicht zur Verfügung stehen". Zagadou war erst von einer Verletzung zurückgekehrt. Er stand gegen Mainz zum ersten Mal in dieser Saison in der Startelf.

Neben Zagadou fehlen auch Axel Witsel (Achillessehnenriss), Giovanni Reyna (Infekt), Thorgan Hazard (Muskelverletzung) und Marcel Schmelzer (Knie-OP) fehlen dem BVB über kurz oder lang ebenfalls.

 

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung