Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar vor Rückkehr?

Von SPOX
Klaas-Jan Huntelaar könnte zum FC Schalke 04 zurückkehren.

Der abstiegsbedrohte Bundesliga-Klub FC Schalke 04 beschäftigt sich nach Informationen von Bild und Sport Bild mit einer Rückholaktion von Stürmer Klaas-Jan Huntelaar. Sportvorstand Jochen Schneider weilte diesbezüglich angeblich bereits in Holland.

Hintergrund: Warum ein Huntelaar-Comeback bei Schalke für beide Seiten sinnvoll wäre.

Und auch der Spieler selbst soll von der Idee nicht abgeneigt sein, tauschte sich wohl bereits mit einem aktuellen Schalke-Spieler aus. Der 37-Jährige steht aktuell noch bis Saisonende beim AFC Ajax unter Vertrag.

Huntelaar spielte bereits von 2010 bis 2017 für die Königsblauen, kennt den Klub also bestens und bringt zudem Torjägerqualitäten mit - er würde also perfekt ins Anforderungsprofil passen. In 240 Pflichtspielen für Schalke erzielte er 126 Tore.

Für Ajax traf Huntelaar in elf Spielen in der Eredivisie in dieser Saison siebenmal. Sein Meisterstück hob er sich womöglich für sein letztes Spiel für Ajax auf: Gegen Twente Enschede wurde er am Donnerstagabend beim Stand von 1:1 in der 89. Minute eingewechselt - und erzielte in der 90. und 91. Minute einen Doppelpack zum 3:1-Endstand.

Für kommenden Sommer hatte der Vizeweltmeister von 2010 sein Karriereende angekündigt.

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung