-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, News und Gerüchte: Thomas Delaney rückt in den Mannschaftsrat

Von SPOX
Thomas Delaney komplettiert den Mannschaftsrat.

Thomas Delaney komplettiert den Mannschaftsrat bei Borussia Dortmund. Michael Zorc schwärmt von Marco Reus und Ex-BVB-Spieler Mario Götze wird nicht nach Monaco wechseln. Hier gibt es die wichtigsten News und Gerüchte zum BVB.

Weitere News und Gerüchte zu Borussia Dortmund gibt es hier.

BVB: Thomas Delaney rückt in den Mannschaftsrat

Thomas Delaney rückt beim BVB in den Mannschaftsrat auf. Nach Informationen der Sport Bild übernimmt der Däne den Platz im vierköpfigen Gremium von Lukasz Piszczek.

Der Pole hatte seinen Rückzug zuvor bereits angekündigt, er möchte jüngere Spieler in die Verantwortung nehmen. Nach der Saison wird der 35-Jährige seine Karriere aller Wahrscheinlichkeit nach beenden.

Nach dem Rückzug von Manuel Akanji aus dem Mannschaftsrat bilden diesen damit weiter vier Profis. Neben Kapitän Marco Reus und seinem Stellvertreter Mats Hummels gehört diesem auch weiterhin Axel Witsel an.

BVB: Zorc schwärmt von Reus "außergewöhnlicher Qualität"

Marco Reus hat sich mit einem Tor im Testspiel gegen Sparta Rotterdam eindrucksvoll zurückgemeldet. Michael Zorc schwärmte nun vom BVB-Kapitän

"Marcos ganze Schufterei hat sich ausgezahlt und er sich eindrucksvoll zurückgemeldet", sagte der Sportdirektor der Bild. Reus hatte während seiner Reha mehrfach Rückschläge hinnehmen müssen.

"Er hat schon mehrfach bewiesen, sich nach schweren Verletzungen schnell wieder auf ein hohes Level bringen zu können. Das ist eine außergewöhnliche Qualität", sagte Zorc.

BVB: Die Ergebnisse der Testspiele im Überblick

DatumGegnerErgebnis
12. August 2020SCR Altach6:0
16. August 2020Austria Wien11:2
22. August 2020MSV Duisburg5:1
22. August 2020Feyenoord Rotterdam1:3
28. August 2020SC Paderborn1:1
28. August 2020VfL Bochum1:3
7. September 2020Sparta Rotterdam2:1

BVB: Kehl erklärt Einsätze von Can und Brandt

Wenige Stunden nach der Rückkehr von der Nationalmannschaft standen Julian Brandt und Emre Can wieder für den BVB auf dem Platz. Laut Sport1 hätten sich die beiden Spieler selbst angeboten.

"Beide hatten am Abend nach dem Spiel noch Kontakt mit dem Trainer", sagte der Sebastian Kehl, Leiter der Lizenzspieler-Abteilung.

"Sie haben lange gesprochen und darüber diskutiert, dass sie gegen Rotterdam spielen. Das hat den beiden noch mal ganz gutgetan", wird Kehl zitiert.

BVB: Ex-Spieler Mario Götze nicht zur AS Monaco

Niko Kovac hat eine Verpflichtung von Mario Götze ausgeschlossen. "Da ist 0,0 Prozent dran", sagte der Trainer der AS Monaco im Interview mit der Sport Bild.

Götzes Vertrag beim BVB war im Sommer ausgelaufen. Der 28-Jährige ist daher ablösefrei zu haben und war mit den Monegassen in Verbindung gebracht worden.

BVB: Bellingham "kann alles"

Jude Bellinghams Jugendtrainer Mike Dodds sieht im BVB-Neuzugang einen kompletten Mittelfeldspieler. "Er kann alles - und das meine ich nicht so arrogant, wie es vielleicht klingt", sagte er gegenüber den Ruhr Nachrichten.

"Er kann Zweikämpfe führen und Angriffe abwehren, wie man es von einem defensiven Mittelfeldspieler verlangen darf", führte er aus. "Und er kann das Spiel aufbauen, den Ball behaupten, dribbeln, in die Tiefe gehen, Tore auflegen und selber erzielen", sagte Dodds.

BVB: Neuzugänge im Sommer 2020

SpielerPositionAlterAbgebender VereinWechsel
Jude BellinghamZentrales Mittelfeld17Birmingham City26,5 Mio. Euro
Emre CanDefensives Mittelfeld26Juventus Turin25 Mio. Euro
Thomas MeunierRechter Verteidiger28Paris Saint-Germainablösefrei
ReinierOffensives Mittelfeld18Real MadridLeihe
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung