-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Der nächste Youngster in Stuttgart: VfB verpflichtet Cisse aus Le Havre

SID
Der VfB hat sich mit Momo Cisse verstärkt.

Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart hat den 17 Jahre alten Franzosen Momo Cisse vom Zweitligisten AC Le Havre verpflichtet.

Über die Modalitäten äußerten sich die Schwaben nicht, der Offensivspieler habe "einen langfristigen Vertrag" unterschrieben, hieß es nur.

"Mit Momo Cisse haben wir einen schnellen und technisch guten Außenbahnspieler verpflichtet, den wir als festen Bestandteil des Kaders Schritt für Schritt an die Anforderungen der Bundesliga heranführen wollen", sagte VfB-Sportdirektor Sven Mislintat.

Der VfB in der Kaderanalyse: Wer soll bloß die Tore schießen?

Cisse ist allerdings nicht als Nachfolger für Nicolas Gonzalez gedacht. Der Argentinier soll weiterhin einen Wechsel anstreben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung