-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB schießt Ex-Trainer Stöger und Austria Wien mit 11:2 ab - Bellingham mit Tor-Debüt für Borussia Dortmund

SID
Allen Grund zur Freude: Der BVB überzeugte auch im zweiten Testspiel des Sommers und schoss Austria Wien ab.

Borussia Dortmund hat beim Testpiel gegen den österreichischen Erstligisten Austria Wien ein Schützenfest gefeiert. Die Borussen fertigten das Team ihres früheren Trainers Peter Stöger deutlich mit 11:2 (4:1) in Altach ab.

"Ich nehme viele positive Sachen mit. Es war sehr schön hier. Auch sportlich war es gut", sagte Favre anschließend.

Der englische Star-Neuzugang Jude Bellingham (17) erzielte dabei sein erstes BVB-Tor nach Vorlage von Landsmann Jadon Sancho (78.). Der 20 Jahre alte Nationalspieler, dessen Vertragsverlängerung bis 2023 in der vergangenen Woche bekannt wurde, zeigte sich mit einem Treffer und zwei weiteren Vorlagen in Spiellaune.

Unter den insgesamt zehn verschiedenen Torschützen waren unter anderem Doppelpacker Giovanni Reyna (9./23.) und Nachwuchstalent Immanuel Pherai (44.), der sich über sein erstes Profi-Tor freuen durfte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung