-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalke 04, News und Gerüchte: Bentaleb und McKennie reisen mit ins Trainingslager nach Österreich

Von SPOX
Nabil Bentaleb (r.) und Weston McKennie reisen mit Schalke 04 ins Trainingslager.

Überraschung bei Schalke 04: Der zuletzt noch für Gespräche mit anderen Klubs freigestellte Nabil Bentaleb reist ebenso wie der mit englischen Klubs in Verbindung gebrachte Weston McKennie mit ins Trainingslager nach Österreich. Hier gibt es News und Gerüchte zu S04.

S04 mit Nabil Bentaleb und Weston McKennie nach Österreich

Eigentlich spielt Nabil Bentaleb (25) keine Rolle mehr in den Plänen von Schalke-Trainer David Wagner. Der zuletzt an Newcastle United verliehene Ex-Nationalspieler Algeriens war zuletzt noch für Gespräche mit anderen Klubs freigestellt, scheint bislang aber keinen Abnehmer gefunden zu haben.

Wie die Schalker am Freitagmorgen mitteilten, gehörte Bentaleb dem 28-köpfigen Aufgebot an, das zum Trainingslager nach Längenfeld (Österreich) aufbrach.

Ebenfalls überraschend mit dabei: Weston McKennie (21). Der US-Amerikaner wird seit Wochen mit Klubs aus der Premier League in Verbindung gebracht, die Schalker erhoffen sich angeblich eine Ablösesumme von rund 20 Millionen Euro. Gut für Wagner: Mit Kapitän Omar Mascarell (27) und Abwehrspieler Salif Sane (29) reisten zwei Langzeitverletzte mit ins Trainingslager.

  • Tor: Ralf Fährmann, Michael Langer, Markus Schubert
  • Abwehr: Timo Becker, Ozan Kabak, Hamza Mendyl, Matija Nastasic, Bastian Oczipka, Salif Sané, Benjamin Stambouli, Malick Thiaw
  • Mittelfeld: Nabil Bentaleb, Nassim Boujellab, Can Bozdogan, Amine Harit, Omar Mascarell, Weston McKennie, Levent Mercan, Sebastian Rudy, Alessandro Schöpf, Suat Serdar, Nick Taitague
  • Angriff: Guido Burgstaller, Ahmed Kutucu, Rabbi Matondo, Benito Raman, Steven Skrzybski, Mark Uth

Schalke 04: Ex-Profi Atsuto Uchida beendet seine Karriere

Der ehemalige Bundesliga-Profi Atsuto Uchida hat seine aktive Laufbahn im Alter von 32 Jahren beendet. Das gab sein früherer Klub Schalke 04 via Twitter bekannt und huldigte dem Japaner: "Schön, dass du bei uns warst! Wir wünschen dir für deine weitere Zukunft nur das Beste, Uchi!"

Der Abwehrspieler stand von 2010 bis 2017 im Kader der Königsblauen und galt als großer Publikumsliebling. 153 Spiele absolvierte er für S04, danach spielte Uchida noch kurz für Union Berlin. Zuletzt war der 74-malige japanische Nationalspieler in seiner Heimat beim J-League-Club Kashima Antlers aktiv.

Heute vor 19 Jahren: Schalke 04 gewinnt erstes Liga-Heimspiel in der Arena

Heute vor 19 Jahren gewann der FC Schalke 04 sein erstes Bundesliga-Spiel in der Veltins Arena. Am 21. August 2001 setzten sich die damals von Huub Stevens trainierten Königsblauen mit 3:1 gegen Hansa Rostock durch. Es war das zweite Spiel in der Arena, die Premiere gegen Bayer Leverkusen endete mit einem 3:3-Unentschieden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung