-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB, Gerüchte und Transfers: Zugänge und Abgänge im Sommer 2020

Von SPOX
Jude Bellingham wechselte von Birmingham City zu Borussia Dortmund.

Der BVB hat es auch in der vergangenen Saison nicht geschafft, dem FC Bayern die Meisterschaft ernsthaft streitig zu machen. Die Mannschaft von Cheftrainer Lucien Favre wurde bereits verstärkt, über einen möglichen weiteren Neuzugang wird in Dortmund wohl noch diskutiert. Hier bekommt Ihr alle Informationen zu den Neuzugängen und Abgängen des BVB im Sommer 2020 sowie weitere Gerüchte um Transfers.

Ihr wollt in der kommenden Bundesliga-Saison alle Spiele am Freitag, Sonntag und Montag live und in voller Länge sowie alle Highlights der Bundesliga und 2. Bundesliga schon 40 Minuten nach Abpfiff abrufen können? Dann sichert Euch den kostenlosen Probemonat bei DAZN!

BVB, Gerüchte und Transfers: Neuzugänge im Sommer 2020

Borussia Dortmund hat seinen Kader voller junger Topspieler wie Jadon Sancho und Erling Haaland mit weiteren jungen Talenten aufgestockt und einen bewiesenen Profi in Thomas Meunier verpflichtet. Die Verpflichtung des 28-Jährigen war eine direkte Reaktion auf den Abgang von Rechtsverteidiger Achraf Hakimi, der in der kommenden Saison für Inter Mailand spielen wird.

Jude Bellingham und Reinier sind junge Talente, die beim BVB den nächsten Schritt auf der internationalen Bühne machen könnten. Reiniers Leihvertrag läuft im Sommer 2022 aus, Bellingham hat bis 2023 in Dortmund unterschrieben.

Viele Augen werden auch auf den 15-jährigen Youssoufa Moukoko gerichtet sein. Das Wunderkind war in der BVB-Jugend dominant gegen deutlich ältere Spieler und könnte schon kurz nach seinem 16. Geburtstag am 20. November sein Bundesliga-Debüt feiern.

SpielerPositionAlterNationalitätTransaktionLetzter VereinVertragsende
Thomas MeunierRechtsverteidige28BelgienAblösefreier WechselParis Saint-Germain30.06.2024
Felix PasslackRechtsverteidiger22DeutschlandRückkehr von LeiheFortuna Sittard30.06.2021
Jude BellinghamZentrales Mittelfeld17EnglandTransfer für 26,5 Mio. EuroBirmingham City30.06.2023
ReinierOffensives Mittelfeld18BrasilienLeiheReal Madrid30.06.2022
Immanuel PheraiOffensives Mittelfeld19Niederlande/SurinameInterner WechselBVB U1930.06.2021
Marius WolfRechtsaußen25DeutschlandRückkehr von LeiheHertha BSC30.06.2023
Youssoufa MoukokoMittelstürmer15Deutschland/KamerunInterner WechselBVB U1930.06.2022

BVB, Gerüchte: Interesse an Patrick de Paula

Der BVB hat offenbar Interesse an einem weiteren jungen Brasilianer. Laut der südamerikanischen Edition von Yahoo hat Dortmund Interesse an Patrick de Paula von Palmeiras gezeigt. Der 20-jährige Mittelfeldspieler hat in der vergangenen Saison seinen Durchbruch gefeiert und würde wohl etwa 15 Millionen Euro kosten.

BVB, Gerüchte: Haaland-Wechsel kein Thema

Erling Haaland wird in der kommenden Saison für den BVB stürmen, wie sein Berater Mino Raiola jüngst klarstellte. "In diesem Jahr wird er nicht wechseln, in Dortmund geht es ihm gut. Jetzt ist nicht die Zeit für einen Wechsel", betonte er gegenüber Sky Italia. Haaland hat nach seinem Wechsel von RB Salzburg zum BVB im Winter 13 Tore in 15 Ligaspielen erzielt und drei weitere Treffer vorbereitet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung