Fussball

Bundesliga: Lewandowski zum besten Feldspieler der Saison gewählt

SID
Robert Lewandowski wurde von Kollegen und Trainern zum besten Bundesliga-Feldspieler der Saison gewählt.

Torschützenkönig Robert Lewandowski vom deutschen Meister Bayern München ist von seinen Kollegen in der Bundesliga zum besten Feldspieler gewählt worden.

42,6 Prozent der 270 teilnehmenden Profis stimmten in einer Umfrage des kickers für den polnischen Stürmer. Zuletzt war Lewandowski bei der Wahl der Spielergewerkschaft VDV bereits zum besten Spieler der Saison gekürt worden.

Auf den Plätzen zwei und drei landeten Jadon Sancho (14,1) von Borussia Dortmund und Lewandowskis Teamkollege Joshua Kimmich (12,2).

Auch beim besten Trainer, dem besten Torwart und dem besten Aufsteiger der abgelaufenen Spielzeit strich der deutsche Rekordmeister in Person von Hansi Flick, Manuel Neuer und Alphonso Davies die Preise ein.

Kicker: Bundesliga-Profis wählen Götze zum "Absteiger der Saison"

Rio-Weltmeister Mario Götze (28) ist für die Kollegen Absteiger der Saison. Im kicker stimmten 30 Prozent der 270 teilnehmenden Profis für den ehemaligen Spieler von Borussia Dortmund, dessen Zukunft nach dem Vertragsende beim BVB noch offen ist. Auf Platz zwei landete der frühere Schalker Torwart Alexander Nübel (11,5 Prozent), der nun bei Rekordmeister Bayern München unter Vertrag steht.

Meistermacher Jürgen Klopp wurde von den Spielern aus der Bundesliga zum besten Trainer der Welt gewählt. Für den Teammanager des FC Liverpool, der den Klub zum ersten Titel in der Premier League seit 30 Jahren geführt hatte, stimmten 74,8 Prozent der Teilnehmer.

Dazu beurteilte eine Mehrheit der Profis den Restart der Bundesliga als "vorbildlich" (66,3 Prozent). Die zunehmende Kritik am Profifußball aus der Gesellschaft halten fast zwei Drittel dagegen für "übertrieben" (65,6 Prozent).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung