Fussball

Ex-Bayern-Spieler Diego Contento wechselt zum SV Sandhausen

SID
Champions-League-Sieger 2013 mit dem FC Bayern und nun in der 2. Bundesliga beim SV Sandhausen: Diego Contento.
© imago images / Nordphoto

Der frühere Champions-League-Sieger Diego Contento hat nach seinem Abschied vom Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf einen neuen Verein gefunden.

Der 30-Jährige wechselt ablösefrei zum künftigen Düsseldorfer Zweitliga-Rivalen SV Sandhausen. Zur Vertragslaufzeit machte der Klub keine Angaben.

Contento, 2013 Königsklassen-Gewinner mit dem FC Bayern, war 2018 von Girondins Bordeaux zur Fortuna gewechselt, blieb bei den Rheinländern aber auch verletzungsbedingt ohne Ligaeinsatz für die erste Mannschaft. In Bordeaux, wohin er 2014 gewechselt war, hatte er nach drei starken Jahren 2017 seinen Stammplatz verloren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung