Fussball

Borussia Mönchengladbach: Wohl drei europäische Top-Klubs an Matthias Ginter interessiert

Von SPOX
Matthias Ginter hat das Interesse von gleich drei europäischen Top-Klubs auf sich gezogen.

Matthias Ginter hat offenbar das Interesse von gleich drei europäischen Top-Klubs auf sich gezogen. Nach Informationen des kicker handelt es sich dabei um Atletico Madrid, den FC Chelsea und Inter Mailand.

Das Interesse von Inter bestätigte der 26-jährige Innenverteidiger bereits bei der Bild. "Wertschätzung" sei ein derartiges Angebot, aber: "Ich fühle mich grundsätzlich in Gladbach super wohl und habe mit dem VfL noch große Ziele."

Ginters Vertrag in Gladbach läuft im Sommer 2021 aus. Inter, das sich in diesem Sommer bereits mit Achraf Hakimi von Borussia Dortmund verstärkt hat, bietet angeblich rund 40 Millionen Euro.

Gladbachs Manager Max Eberl schloss den Abgang eines Leistungsträgers gegenüber der Westdeutschen Zeitung allerdings aus: "Es ist das erste Mal, dass wir keinen unserer Eckpfeiler verkaufen werden."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung