Fussball

BVB: Darum fehlt Mario Götze im Kader von Borussia Dortmund gegen Hertha BSC

SID
Vaterfreuden: Mario Götze stand am Samstag seiner Frau Ann-Kathrin bei der Geburt des ersten Kindes bei und fehlte daher im BVB-Kader gegen Hertha.

Borussia Dortmund muss auch im Heimspiel gegen Hertha BSC auf Stürmer Erling Haaland verzichten. Der Norweger hatte schon zuletzt beim SC Paderborn (6:1) wegen Kniebeschwerden gefehlt. Auch Mario Götze fehlte im Kader, der Grund war jedoch ein sehr erfreulicher.

Der 28-Jährige steht seiner Frau Ann-Kathrin im Krankenhaus bei. Das Paar erwartet die Geburt ihres ersten Kindes, wie der BVB via Twitter mitteilte.

Neben Haaland und Götze verpasste auch Abwehrchef Mats Hummels die Partie am 30. SPieltag gegen die Hauptstädter. Hummels hatte in der Vorwoche gegen den SC Paderborn (6:1) seine fünfte Gelbe Karte gesehen und war gesperrt. Er wurde durch durch Nationalspieler Emre Can ersetzt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung