Die Netzreaktionen zum Rücktritt von Clemens Tönnies beim FC Schalke 04: "Das Grab von Assauer rotiert nicht mehr"

 
Clemens Tönnies legt alle seine Ämter bei Schalke 04 nieder. Der Druck der Fans und der Öffentlichkeit wurde nach dem nächsten Skandal zu groß. Es hagelt Häme, die vorherrschende Meinung: Der Rücktritt kommt viel zu spät. Die Netzreaktionen.
© imago images / Sven Simon
Clemens Tönnies legt alle seine Ämter bei Schalke 04 nieder. Der Druck der Fans und der Öffentlichkeit wurde nach dem nächsten Skandal zu groß. Es hagelt Häme, die vorherrschende Meinung: Der Rücktritt kommt viel zu spät. Die Netzreaktionen.
Thomas Poppe (Autor bei der ZDF Heute Show, Late Night Berlin und FUMS)
© twitter.com/DerPoppe
Thomas Poppe (Autor bei der ZDF Heute Show, Late Night Berlin und FUMS)
Benny Illinger (Autor und Blogger)
© twitter.com/lamillgner
Benny Illinger (Autor und Blogger)
FC Schalke 04, Netzreaktionen, Clemens Tönnies, Rücktritt, S04
© twitter.com/heuteshow
FC Schalke 04, Netzreaktionen, Clemens Tönnies, Rücktritt, S04
© twitter.com/dergazetteur
Hassan Talib Haji (Schalke-Experte und Freier Journaist)
© twitter.com/hassanscorner
Hassan Talib Haji (Schalke-Experte und Freier Journaist)
FC Schalke 04, Netzreaktionen, Clemens Tönnies, Rücktritt, S04
© twitter.com/fums_magazin
Frank Buschmann (Kommentator bei Sky Sport)
© twitter.com/FrankBuschmann
Frank Buschmann (Kommentator bei Sky Sport)
Leon Herzog (Head of Content bei FUMS)
© twitter.com/leonherzog_
Leon Herzog (Head of Content bei FUMS)
Rolf Fuhrmann (ehemaliger Reporter bei Sky)
© twitter.com/Hallo_Rollo
Rolf Fuhrmann (ehemaliger Reporter bei Sky)
Peter Ahrens (Sportredakteur bei SPIEGEL Online)
© twitter.com/Peter_Ahrens
Peter Ahrens (Sportredakteur bei SPIEGEL Online)
Thomas Nowag (CvD und Reporter beim Sport-Informations-Dienst).
© twitter.com/Dagobert95
Thomas Nowag (CvD und Reporter beim Sport-Informations-Dienst).
1 / 1
Werbung
Werbung