Fussball

Bundesliga: Gebürtiger Bremer Harm Osmers pfeift angeblich Düsseldorf-Spiel im Abstiegs-Finale

Von SPOX
Harm Osmers wird angeblich das Spiel von Fortuna Düsseldorf leiten.

Der gebürtige Bremer Harm Osmers pfeift angeblich die Partie von Werder Bremens direktem Abstiegs-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf. Das berichtet die Bild-Zeitung.

"Vielleicht ist das ja auch gut für uns, dass er pfeift. Weil er sich nichts nachsagen lassen will, versucht er, noch genauer zu sein", kommentierte Düsseldorfs Sportvorstand Uwe Klein die ungewöhnliche Schiedsrichter-Ansetzung.

Werder Bremen ist auf mindestens einen Punktverlust von Fortuna Düsseldorf bei Union Berlin angewiesen, um den Zwei-Punkte-Rückstand aufholen zu können.

Der 35-Jährige ist in Bremen geboren, lebt aber in Hannover und pfeift für den Niedersächsischen Fußballverband. "Schiedsrichter dürfen keine Spiele von Vereinen aus dem Landesverband pfeifen, für den sie eingesetzt werden", teilte der DFB 2016 mit, als Osmars zum ersten Mal ein Spiel der Bremer pfiff.

Bremen und Düsseldorf: Gegner am 34. Spieltag und Tabelle

HeimAuswärts
Werder Bremen1. FC Köln
Union BerlinFortuna Düsseldorf
PlatzTeamSpieleToreDifferenzPunkte
16.Fortuna Düsseldorf3336:64-2830
17.Werder Bremen3336:68-3228
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung