Fussball

FC Schalke, News und Gerüchte - Nach Liverpool-Interesse: Malick Thiaw soll S04-Profivertrag bekommen

Von SPOX
Malick Thiaw wird offenbar vom FC Liverpool umworben.

Schalke-Talent Malick Thiaw wird vom FC Liverpool umworben, daher soll er nun mit einem Profivertrag ausgestattet werden. Auch Jonjoe Kelly soll gehalten werden, der Engländer führt sich auf Schalke offenbar äußerst wohl. Alle News zum FC Schalke 04 im Überblick.

Hier gibt es alle News und Gerüchte zu Schalke 04.

FC Schalke, News: Thiaw soll Profivertrag bekommen

Schalke-Talent Malick Thiaw ist offenbar heiß begehrt, unter anderem soll der FC Liverpool großes Interesse an den Diensten des Youngsters zeigen. Einfach so ziehen lassen möchten die Knappen Thiaw allerdings nicht.

Daher soll der Innenverteidiger schnellstmöglich mit einem Profivertrag ausgestattet werden. Dies berichten die Ruhr Nachrichten. Sollte Thiaw in den kommenden Wochen oder Monaten ein neues Arbeitspapier unterzeichnen, würde Schalke bei seinem Abgang eine Ablöse einstreichen. Bei einem Jugendvertrag gäbe es dagegen nur eine Ausbildungsentschädigung.

Doch nicht nur Liverpool und Schalke buhlen um die Dienste des 18-Jährigen. Auch auf dem Nationalmannschafts-Level wird sich mit Thiaw beschäftigt. Neben Deutschland möchte offenbar auch Finnland den Schalker für seine Nachwuchsteams gewinnen.

Medien: Kenny will bei Schalke bleiben

Ein weiterer Spieler, der mindestens ein weiteres Jahr bei Schalke bleiben soll, ist Jonjoe Kenny. Der Rechtsverteidiger überzeugte in dieser Saison bislang für die Knappen, sein Leihvertrag läuft jedoch Ende der Spielzeit aus, wodurch eine Rückkehr zum FC Everton anstehen würde.

Die Bild berichtet nun, dass der Engländer sich im Ruhrgebiet allerdings pudelwohl fühle und unbedingt bleiben will. Eine feste Verpflichtung scheint für S04 allerdings zu teuer, erst Recht in Corona-Zeiten. Daher scheint Schalke ein erneutes Leihgeschäft anzustreben.

"Er hat bislang eine großartige Saison gespielt. Er passt nicht nur als Spieler, sondern auch als Typ perfekt zu Schalke. Der Malocher, der sich in jeder Partie zu 100 Prozent reinhaut", sagte Schalke-Sportvorstand Jochen Schneider gegenüber Bild.

S04-Essensbestellungen: Besonderer Service in Zeiten von Corona

Seit Montag läuft auf Schalke wieder das Training - zwar nur in kleinen Gruppen mit einem Mindestabstand zwischen den Beteiligten, aber immerhin. Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren, greift der Verein auf besondere Maßnahmen zurück, auch bei den Essensbestellungen.

Die Bild berichtet, dass die Schalke-Stars drei Möglichkeiten haben, um sich in den kommenden Wochen Essen liefern zu lassen: Die Spieler können sich entweder Lebensmittel von einem lokalen Supermarkt zum Trainingsgelände bringen lassen und dort mitnehmen, sie können sich allerdings auch eine warme Essensbox von Mannschaftskoch Bjrön Freitag bestellen, die dann vor der Kabine abgestellt wird oder, die dritte Variante, sie können auf eine Art Gourmet-Lieferdienst zurückgreifen, der von Privat-Koch Rainer Schorer angeboten wird.

Die Bundesliga-Tabelle nach dem 25. Spieltag

Nach 25 Spieltagen liegt Schalke 04 auf dem 6. Tabellenplatz, von Platz fünf trennen die Königsblauen allerdings zehn Punkte.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2573:264755
2.Borussia Dortmund2568:333551
3.RB Leipzig2562:263650
4.Borussia M'gladbach2549:301949
5.Bayer Leverkusen2545:301547
6.Schalke 042533:36-337
7.Wolfsburg2534:30436
8.SC Freiburg2534:35-136
9.TSG Hoffenheim2535:43-835
10.1. FC Köln2539:45-632
11.1. FC Union Berlin2532:41-930
12.Eintracht Frankfurt2438:41-328
13.Hertha BSC2532:48-1628
14.FC Augsburg2536:52-1627
15.1. FSV Mainz 052534:53-1926
16.Fortuna Düsseldorf2527:50-2322
17.Werder Bremen2427:55-2818
18.SC Paderborn 072530:54-2416
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung