Fussball

Bundesliga: Welche Trainer und Spieler sind von Corona betroffen?

Von SPOX
Der Coronavirus macht auch vor Deutschland und der Bundesliga.

Der Coronavirus hat international bereits zahlreiche namhafte Vereine wie Real Madrid oder Juventus Turin komplett lahmgelegt und macht auch keinen Halt vor Deutschland und der Bundesliga.

Während der Zeit ohne Fußball und Live-Sport zeigt DAZN zahlreiche Dokus und Highlights aus den vergangenen Jahren.

Bundesliga: Welche Trainer und Spieler sind von Corona betroffen?

Zum jetzigen Zeitpunkt sind in der Bundesliga "nur" zwei Corona-Fälle bekannt. Nach Paderborn-Profi Luca Kilian hat es nun laut Sky auch Maximilian Mittelstädt von der Berliner Hertha getroffen.

Beide Mannschaften befinden sich samt Trainer- und Funktionsteam somit bis auf Weiteres in einer 14-tägigen Quarantäne.

Bundesliga: Wann kann der Spielbetrieb fortgesetzt werden?

Wann der Spielbetrieb wieder regulär fortgesetzt werden kann, steht aktuell noch in den Sternen. Klar ist, dass sowohl die 1. als auch die 2. Bundesliga bis einschließlich 2. April 2020 pausieren werden, wie die DFL mitteilte.

Dass es in der Folge ab dem 3. April 2020 wieder zu einem geregelten Ablauf kommen wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt jedoch äußerst unwahrscheinlich, wie sich anhand der 3. Liga zeigt, die den Spielbetrieb sogar bis zum 30. April 2020 eingestellt hat.

Bundesliga: Welche Spiele müssen nachgeholt werden?

Bis jetzt müssen nur der 26. und der 27. Spieltag nachgeholt werden. Die Spiele im Überblick:

  • Der 26. Spieltag:
HeimteamAuswärtsteam
Fortuna DüsseldorfSC Paderborn 07
Borussia DortmundSchalke 04
RB LeipzigSC Freiburg
1899 HoffenheimHertha BSC
1. FC Köln1. FSV Mainz 05
Union BerlinBayern München
Eintracht FrankfurtMönchengladbach
FC AugsburgVfL Wolfsburg
Werder BremenBayer Leverkusen

  • Der 27. Spieltag:
HeimteamAuswärtsteam
1. FSV Mainz 05RB Leipzig
SC Paderborn 071899 Hoffenheim
1. FC KölnFortuna Düsseldorf
SC FreiburgWerder Bremen
Schalke 04FC Augsburg
Hertha BSCUnion Berlin
MönchengladbachBayer Leverkusen
Bayern MünchenEintracht Frankfurt
VfL WolfsburgBorussia Dortmund

Bundesliga: Wie ist der aktuelle Tabellenstand?

Sollte es ab dem 3. April 2020 mit dem 28. Spieltag wieder weitergehen, steht das Duell zwischen dem Tabellenführer FC Bayern München und dem Verfolger Borussia Dortmund auf dem Programm. Die Tabelle nach den ersten 25 Spielen:

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München2573:264755
2.Borussia Dortmund2568:333551
3.RB Leipzig2562:263650
4.Borussia M'gladbach2549:301949
5.Bayer Leverkusen2545:301547
6.Schalke 042533:36-337
7.Wolfsburg2534:30436
8.SC Freiburg2534:35-136
9.TSG Hoffenheim2535:43-835
10.1. FC Köln2539:45-632
11.1. FC Union Berlin2532:41-930
12.Eintracht Frankfurt2438:41-328
13.Hertha BSC2532:48-1628
14.FC Augsburg2536:52-1627
15.1. FSV Mainz 052534:53-1926
16.Fortuna Düsseldorf2527:50-2322
17.Werder Bremen2427:55-2818
18.SC Paderborn 072530:54-2416
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung