Fussball

BVB angeblich an Stürmer Jonathan David interessiert - KAA Gent fordert mehr als 25 Millionen Euro

Von SPOX
Gent fordert wohl mehr als 25 Millionen Euro für seinen Torjäger.

Champions-League-Achtelfinalist Borussia Dortmund hat seine Fühler angeblich nach Angreifer Jonathan David von KAA Gent ausgestreckt. Das berichtet die belgische Zeitung Het Laatste Nieuws.

Demnach schicken die Schwarz-Gelben regelmäßig Scouts, um den 20-Jährigen zu beobachten. Allerdings fordert der belgische Erstligist mehr als 25 Millionen Euro für den Torjäger.

"Es ist wunderbar, dass wir mit David einen Top-Torschützen haben, aber wir wollen ihn vor allem halten. Jedenfalls lassen wir solch einen Spieler nicht für 25 Millionen gehen", betonte Michel Louwagie, sportlicher Leiter des belgischen Erstligisten, im Gespräch mit dem Blatt.

Weiter heißt es, dass auch BVB-Ligakonkurrent Bayer Leverkusen sowie die Premier-League-Klubs FC Arsenal und Manchester United ein Auge auf den Kanadier geworfen haben sollen.

Der Nationalspieler (zwölf Länderspiele, elf Tore) wechselte im Winter 2018 vom kanadischen Klub Ottawa Internationals nach Gent. In der laufenden Spielzeit steht er mit 18 Treffern in 25 Ligaspielen an der Spitze der Torjägerliste der Jupiler Pro League. Sein Vertrag beim Tabellenzweiten läuft noch bis 2023.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung