Fussball

FC Schalke 04, Spielplan: Die nächsten Gegner von S04

Von SPOX
Schalke 04 will an die gute Hinrunde anschließen.

Der FC Schalke 04 bereitet sich in diesen Tagen auf die Rückrunde der Bundesliga vor. SPOX verrät Euch, auf welche Gegner die Königsblauen in den nächsten Spielen treffen und zeigt Euch, wie Ihr diese live sehen könnt.

Sichere Dir jetzt den kostenlosen DAZN-Probemonat und sehe alle Freitagsspiele der Bundesliga live in voller Länge!

FC Schalke 04, Spielplan: Die nächsten Gegner

Bis zum 9. Januar hat sich Schalke 04 im spanischen Fuente Alamo auf die Rückrunde vorbereitet. Im Rahmen des Trainingslagers bestritt S04 zudem ein Testspiel, was mit 0:1 gegen den belgischen Erstligisten VV St. Truiden verloren ging. Zurück in Deutschland fand ein weiterer Test beim Hamburger SV statt, den Königsblau mit 4:0 gewann. Dabei erzielte Augsburg-Leihgabe Michael Gregoritsch den Treffer zum 1:0.

Die zweite Saisonhälfte startet dann mit dem Kracher gegen Borussia Mönchengladbach, der die Rückrunde zudem eröffnet. Auch im DFB-Pokal ist Schalke noch vertreten. Dort geht es gegen Hertha BSC.

DatumProgrammGegner
17. Januar (20.30 Uhr)18. Spieltag BundesligaBorussia Mönchengladbach (H)
25. Januar (18.30 Uhr)19. Spieltag BundesligaFC Bayern München (A)
31. Januar (20.30 Uhr)20. Spieltag BundesligaHertha BSC (A)
4. Februar (20.45 Uhr)Achtelfinale DFB-PokalHertha BSC (H)

FC Schalke 04: Die nächsten Spiele im TV und Livestream

Alle Freitagsspiele und somit auch die Partie zwischen Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach wird am 17. Januar live bei DAZN gezeigt. Darüber hinaus hat sich das ZDF die Übertragungsrechte am Rückrundenauftaktsspiel gesichert.

Neben den Spielen am Freitag hat DAZN auch die Montagspartien und Begegnungen am Sonntag (13.30 Uhr) im Programm. Der Streamingdienst hat auch noch jede Menge weiteren europäischen Spitzenfußball im Programm, darunter die Serie A, Ligue 1, Champions League, Europa League und LaLiga. Das Abonnement kostet lediglich 11,99 Euro im Monat oder mit dem Jahresabo 119,99 Euro.

Die Spiele am Samstag und Sonntag (15.30 Uhr, 18.00 Uhr) werden wie üblich von Sky übertragen.

FC Schalke 04: Transfers im Winter

In der aktuellen Transferphase hat Schalke 04 bereits viel unternommen. Steven Skrzybski wurde an Fortuna Düsseldorf, das zudem eine Kaufoption für den Stürmer hat, ausgeliehen. Mit Mark Uth und Fabian Reese sind zwei weiterere Stürmer gewechselt. Uth kehrte zum 1. FC Köln, für den er bereits in der Jugend spielte, zurück. Reese ist an Holstein Kiel verkauft worden.

Zudem wird Alexander Nübel im kommenden Sommer zum FC Bayern München wechseln - und zwar ablösefrei. Doch auch ein Zugang ist bereits offiziell.

Michael Gregoritsch wurde bis zum Saisonende vom FC Augsburg ausgeliehen. Zudem steht die Leihe von Barca-Juwel Jean-Clair Todibo unmittelbar bevor.

FC Schalke 04 auf Platz fünf: Die Bundesliga-Tabelle

  • Tabelle nach der Hinrunde:
PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.RB Leipzig1748:202837
2.Borussia M'gladbach1733:181535
3.Bayern München1746:222433
4.Borussia Dortmund1741:241730
5.Schalke 041729:21830
6.Bayer Leverkusen1723:21228
7.TSG Hoffenheim1725:28-327
8.SC Freiburg1727:23426
9.Wolfsburg1718:18024
10.FC Augsburg1728:31-323
11.1. FC Union Berlin1720:24-420
12.Hertha BSC1722:29-719
13.Eintracht Frankfurt1727:29-218
14.1. FSV Mainz 051725:39-1418
15.1. FC Köln1719:32-1317
16.Fortuna Düsseldorf1718:36-1815
17.Werder Bremen1723:41-1814
18.SC Paderborn 071720:36-1612
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung