Alexander Nübel verlässt den FC Schalke 04 zum Saisonende: So reagierte das Netz

 
Alexander Nübel verlässt den FC Schalke 04 zum Saisonende und wechselt zum FC Bayern. Wir haben Netzreaktionen zum Nübel-Aus bei Schalke gesammelt.
© twitter
Alexander Nübel verlässt den FC Schalke 04 zum Saisonende und wechselt zum FC Bayern. Wir haben Netzreaktionen zum Nübel-Aus bei Schalke gesammelt.
Die Mehrheit der User ist sich einig: Nübel wird nicht oft spielen und riskiert seine Karriere.
© twitter
Die Mehrheit der User ist sich einig: Nübel wird nicht oft spielen und riskiert seine Karriere.
Das ganze "Nübel-Gerede", von dem hier gesprochen wird, lassen wir hier bewusst außen vor. Denn einige Schalke-Fans waren ziemlich sauer. Aber auch der Verein muss sich das ankreiden lassen.
© twitter
Das ganze "Nübel-Gerede", von dem hier gesprochen wird, lassen wir hier bewusst außen vor. Denn einige Schalke-Fans waren ziemlich sauer. Aber auch der Verein muss sich das ankreiden lassen.
Kurz zusammengefasst.
© twitter
Kurz zusammengefasst.
Wie gesagt: Die Schalke-Fans sind sauer. Sie fühlen jetzt mehr denn je mit Mijat Gacinovic.
© twitter
Wie gesagt: Die Schalke-Fans sind sauer. Sie fühlen jetzt mehr denn je mit Mijat Gacinovic.
Aber für Schalker ist das alles ja nichts Neues. In München werden sicher schon die ersten "Koan Nübel"-Schilder gebastelt.
© Instagram
Aber für Schalker ist das alles ja nichts Neues. In München werden sicher schon die ersten "Koan Nübel"-Schilder gebastelt.
Aber noch mal zurück zum Thema: Schalke gab in den vergangenen drei Jahren unter anderem Leon Goretzka, Max Meyer, Sead Kolasinac und Joel Matip ablösefrei ab.
© twitter
Aber noch mal zurück zum Thema: Schalke gab in den vergangenen drei Jahren unter anderem Leon Goretzka, Max Meyer, Sead Kolasinac und Joel Matip ablösefrei ab.
"Ich bin überzeugt, dass Alex bis Saisonende alles für unseren Verein geben wird", sagte Sportvorstand Jochen Schneider im offiziellen Statement. Die meisten Fans wünschen sich aber jetzt schon Ersatzkeeper Markus Schubert als Nummer eins.
© twitter
"Ich bin überzeugt, dass Alex bis Saisonende alles für unseren Verein geben wird", sagte Sportvorstand Jochen Schneider im offiziellen Statement. Die meisten Fans wünschen sich aber jetzt schon Ersatzkeeper Markus Schubert als Nummer eins.
Falls Ihr euch fragt, wieso Nübel mit seiner Entscheidung ausgerechnet jetzt um die Ecke kommt: Hier habt Ihr die Antwort.
© twitter
Falls Ihr euch fragt, wieso Nübel mit seiner Entscheidung ausgerechnet jetzt um die Ecke kommt: Hier habt Ihr die Antwort.
Ob S04 im Sommer dann nachrüstet? Schwierig.
© twitter
Ob S04 im Sommer dann nachrüstet? Schwierig.
Ein fieser Seitenhieb gegen Sven Ulreich!
© twitter
Ein fieser Seitenhieb gegen Sven Ulreich!
Gemeint ist hier natürlich Nübels Einsteigen gegen Gacinovic. Ansonsten hat er jetzt nicht soooo viel mit "The Machine" gemeinsam.
© twitter
Gemeint ist hier natürlich Nübels Einsteigen gegen Gacinovic. Ansonsten hat er jetzt nicht soooo viel mit "The Machine" gemeinsam.
Überhaupt ist ja noch gar nicht sicher, ob Nübel zu den Bayern wechseln wird. Was, wenn ihn die Alte Dame einfach überzeugt hat? Die neue Hertha-Achse: Nübel, Xhaka, Götze.
© twitter
Überhaupt ist ja noch gar nicht sicher, ob Nübel zu den Bayern wechseln wird. Was, wenn ihn die Alte Dame einfach überzeugt hat? Die neue Hertha-Achse: Nübel, Xhaka, Götze.
Bescherung bei den Nübels ...
© Instagram
Bescherung bei den Nübels ...
1 / 1
Werbung
Werbung