Fussball

VfL Wolfsburg gegen Union Berlin heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Wout Weghorst will den VfL Wolfsburg zum Erfolg schießen.

Der VfL Wolfsburg empängt am 7. Spieltag der Bundesliga Union Berlin. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr die Partie live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Sichere Dir jetzte den gratis Probemonat von DAZN und verfolge 40 Spiele der Bundesliga live!

VfL Wolfsburg gegen Union Berlin: Austragungsort, Anpfiff, Schiedsrichter

Das zweite von drei Spielen am heutigen Sonntag, den 6. Oktober, wird um 15.30 Uhr angepfiffen. Ausgetragen wird die Partie in der Wolfsburger Volkswagen Arena, die Platz für 30.000 Zuschauer bietet.

Der Unparteiische der Partie ist Bastian Dankert, an den Seitenlinien unterstützen ihn Rene Rohde und Markus Häcker. Vierter Offizieller der Partie ist Eduard Beitinger, im Kölner Keller wird Videoschiedsrichter Benjamin Cortus über das Spiel wachen.

VfL Wolfsburg - Union Berlin heute live im TV und Livestream

Der Pay-TV-Sender Sky hat die Übertragungsrechte für diese Partie inne und wird diese im Fernsehen übertragen. Außerdem bietet Sky auch einen Livestream der Begegnung auf SkyGo und Sky Ticket an.

Alle Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga seht Ihr ab dieser Saison übrigens live und in voller Länge beim Streamingdienstanbieter DAZN. Ein Abonnement bei DAZN kostet Euch 11,99 Euro im Monat bzw. 119,99 Euro im Jahr. Der erste Monat ist bei beiden Abonnementvarianten kostenlos.

Wolfsburg vs. Union Berlin: Das Spiel im LIVE-TICKER

Falls Ihr über kein Sky-Abonnement verfügt, müsst Ihr trotzdem nicht auf Live-Berichterstattung aus Wolfsburg verzichten. SPOX bietet auch zu dieser Partie wie üblich einen ausführlichen Liveticker an. Damit verpasst Ihr kein Highlight aus der Volkswagen Arena.

Wolfsburg gegen Union: Die Vorschau

Der VfL Wolfsburg ist bislang die einzige noch ungeschlagene Bundesligamannschaft. Mit einem Sieg würde der VfL auf 15 Punkte kommen und die Tabellenspitze erklimmen.

Seit dem Überraschungscoup gegen den BVB läuft es nicht mehr bei Union. Die letzten drei Bundesligaspiele wurden allesamt verloren. Damit stehen die Berliner vor der Partie auf dem Relegationsrang.

VfL Wolfsburg - Union Berlin: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Beim VfL Wolfsburg sind Roussillon und Tisserand nach dem Europa-League-Spiel gegen St. Etienne noch leicht angeschlagen.

Urs Fischer muss dagegen langfristig auf Akaki Gogia verzichten. Der Rechtsaußen hat sich am vergangenen Spieltag gegen Eintracht Frankfurt einen Kreuzbandriss zugezogen.

  • Wolfsburg: Parvan - Knoche, Bruma, Tisserand - Mbabu, Guilavogui, Arnold, Roussillon - Klaus, Brekalo - Weghorst
  • Union Berlin: Gikiewicz - Trimmel, Friedrich, Subotic, Reichel - Gentner, Schmiedbach, Andrich - Becker, Bülter - Andersson

Bundesliga: Die aktuelle Tabelle

Der VfL Wolfsburg könnte mit einem Sieg die Tabellenführung übernehmen.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München720:81214
2.SC Freiburg715:7814
2.RB Leipzig715:7814
4.Schalke 04714:7714
5.Bayer Leverkusen712:8414
6.Borussia M'gladbach610:5513
7.Borussia Dortmund719:11812
8.Wolfsburg69:4512
9.Eintracht Frankfurt69:8110
10.Hertha BSC712:12010
11.TSG Hoffenheim76:11-58
12.Werder Bremen610:14-47
13.1. FSV Mainz 0577:17-106
14.FC Augsburg67:14-75
15.Fortuna Düsseldorf79:14-54
16.1. FC Union Berlin66:12-64
17.1. FC Köln75:16-114
18.SC Paderborn 0779:19-101
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung