Fussball

Union Berlin gegen Werder Bremen heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Werder Bremen holte am vergangenen Spieltag die ersten Punkte der Saison.

Der 1. FC Union Berlin empfängt am heutigen Samstag Werder Bremen. Hier erfahrt Ihr, wo und wann ihr die Partie am 4. Spieltag der Bundesliga live im TV, Livestream sowie im Liveticker verfolgen könnt.

Während Fortuna Düsseldorf am vergangenen Spieltag gegen den FC Augsburg die ersten Punkte der Saison eingefahren hat, feierte der 1. FC Union Berlin den ersten Sieg seiner noch jungen Bundesliga-Geschichte. Gegen Borussia Dortmund gewann das Team von Trainer Urs Fischer mit 3:1. Überragender Mann auf dem Platz war Marius Bülter, der gleich doppelt traf.

Union Berlin gegen Werder Bremen: Austragungsort und Anpfiff

Die Begegnung zwischen dem Aufsteiger aus Berlin und Werder Bremen wird am heutigen Samstag (14. September) um 15.30 Uhr angepfiffen. Spielstätte ist das Stadion an der alten Försterei im Berliner Stadtteil Köpenick. Die Partie leiten wird Schiedsrichter Tobias Welz, der von Rafael Foltyn und Dr. Martin Thomsen assistiert wird.

Union Berlin - SV Werder Bremen heute live im TV und Livestream

Wie bereits in den vergangenen Jahren werden die Samstagsspiele der Bundesliga nicht im Free-TV gezeigt. Auch in dieser Saison hat sich Sky die Übertragungsrechte an den Partien, die um 15.30 und 18.30 Uhr angepfiffen werden, gesichert und überträgt somit auch Union Berlin gegen den SV Werder Bremen.

Darüber hinaus bietet der Pay-TV-Sender für seine Kunden einen Livestream via SkyGo an. Über das kostenpflichtige SkyTicket könnt ihr die Bundesliga ebenfalls verfolgen.

Wer kein Abonnement beim Bezahlsender besitzt, kann bereits 40 Minuten nach Abpfiff alle Highlights der Partie sowie von den anderen Spielen auf DAZN sehen. Neben den Höhepunkten hat DAZN alle Freitags-, Monatgs-, sowie Sonntagsspiele (13.30 Uhr) der Bundesliga im Proramm. Hier geht es zum kostenlosen Probemonat.

Union Berlin vs. Werder Bremen heute im Liveticker

Solltet ihr keine Möglichkeit haben, die Partie live an den Bildschirmen zu verfolgen, könnt ihr auf den ausführlichen Liveticker von SPOX zurückgreifen. Zudem bieten wir einen Konferenz-Ticker zu allen heutigen Bundesligaspielen an. Hier geht's zur heutigen Übersicht.

Union Berlin - Werder Bremen: Voraussichtliche Aufstellungen

Union Berlin muss auf Keven Schlotterbeck (Rotsperre), Florian Hübner (Kapselverletzung), Grischa Prömel (Knieverletzung), Ingvartsen (Muskelfaserriss) verzichten.

Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt kann insgesamt auf zehn Akteure nicht zurückgreifen. Dazu gehören unter anderem Neuzugang Ömer Toprak und Milot Rashica, der in der vergangenen Saison zu den Leistungsträgern gehörte.

  • Union: Gikiewicz - Lenz - Subotic - Friedrich - Trimmel - Andrich - Schmiedebach - Bülter - Becker - Ujah - Andersson
  • Werder: Pavlenka - Friedl - Sahin - Lang - Selassie - M. Eggestein - Bittencourt - Klaassen - Osako - J. Eggestein - Füllkrug

Bundesliga: Tabelle vor dem 4. Spieltag

Werder Bremen rangiert mit drei Zählern auf dem 13. Platz, Union Berlin auf Rang elf.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.RB Leipzig39:279
2.Bayern München311:387
3.Wolfsburg36:247
4.Bayer Leverkusen36:337
5.Borussia Dortmund39:546
6.SC Freiburg37:346
7.Eintracht Frankfurt34:316
8.Borussia M'gladbach34:404
9.Schalke 0433:304
9.TSG Hoffenheim33:304
11.1. FC Union Berlin34:6-24
12.Fortuna Düsseldorf35:6-13
13.Werder Bremen36:8-23
14.1. FC Köln34:6-23
15.SC Paderborn 0734:7-31
16.FC Augsburg34:9-51
17.Hertha BSC32:8-61
18.1. FSV Mainz 0532:12-100
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung