Fussball

West Ham mit Interesse an Sebastien Haller: Frankfurt-Coach Hütter äußert sich

Von SPOX
Wird Sebastien Haller die Eintracht verlassen? Laut Trainer Adi Hütter ist es seine Entscheidung.

Trainer Adi Hütter von Eintracht Frankfurt hat sich zu einem möglichen Weggang von Angreifer Sebastien Haller geäußert, der mit Premier-League-Klub West Ham United in Verbindung gebracht wird.

"Die Gerüchteküche, die vielleicht keine mehr ist, brodelt", sagte der Österreicher und schob nach: "Es ist die Entscheidung des Spielers, wenn er sagt, ich möchte eventuell den Verein verlassen, weil das komplette Paket stimmt."

Besonders West Ham United wird als potenzieller Abnehmer für den Franzosen gehandelt. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge sollen die Hammers rund 38 Millionen Euro für Haller geboten haben. "Rein sportlich gesehen wäre er schon ein großer Verlust für uns", erklärte Hütter.

Haller hatte in der vergangenen Saison wettbewerbsübergreifend in 41 Spielen 20 Tore erzielt und zwölf Vorlagen geliefert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung