-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Bester afrikanischer Bundesliga-Torschütze: Aubameyang alleiniger Rekordhalter

Von SPOX
Pierre-Emerick Aubameyang traf bereits 97 Mal in der Bundesliga

Mit seinem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:0 im Revier-Derby gegen den FC Schalke hatte Pierre-Emerick Aubameyang den Torrekord von Anthony Yeboah eingestellt.

Da der Gabuner nun auch beim 1:2 gegen Werder Bremen traf, sicherte sich der BVB-Knipser mit nun 97 Bundesliga-Toren die alleinige Krone als erfolgreichster Afrikaner der Bundesliga-Geschichte.

In der laufenden Spielzeit erzielte Aubameyang in 13 Einsätzen bereits zwölf Tore. Vergangene Saison hatte der 28-Jährige mit 31 Treffern die Torjägerkanone der deutschen Beletage abgeräumt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung