Fussball

Hertha BSC verspottet BVB-Kampagne

Von SPOX
Hertha BSC verspottet in den sozialen Medien die Werbekampagne des BVB in Berlin

Borussia Dortmund hat in Berlin eine Werbekampagne gestartet. Der in der Hauptstadt ansässige Bundesliga-Konkurrent Hertha BSC reagiert darauf mit Spott und rät den Berlinern, die BVB-Werbung in die Mülleimer zu werfen.

Die Dortmunder hatten in Berlin Flyer versendet, auf denen die Stars Marco Reus und Marcel Schmelzer das neue Trikot der Schwarz-Gelben präsentierten. Dazu der Spruch: "Oh du schöner BVB".

Hertha BSC reagierte auf die Wurfsendungen via Twitter und schrieb unter einem Bild der Postkarte vor einem Mülleimer: "Hallo lieber BVB. Netter Versuch, aber für eure Werbepost in hauptstädtischen Briefkästen gibt es in Berlin passende Behälter."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung