Cookie-Einstellungen
Fussball

Frankfurt: Seferovic will verlängern

Von SPOX
Haris Seferovic fühlt sich bei Eintracht Frankfurt sehr wohl

Nachdem Frankfurt vergangene Saison nur dank gewonnener Relegation die Liga halten konnte, überrascht die Eintracht in der laufenden Spielzeit mit starken Leistungen. Angreifer Haris Seferovic freut sich über den Aufwärtstrend und erwägt einen längeren Verbleib.

"Der Erfolg ist auch für uns überraschend, aber wir trainieren sehr hart dafür. Wir haben uns in den Spielen belohnt und stehen zu Recht da oben", zitiert der kicker Seferovic, der aktuell mit Frankfurt auf Platz sieben steht.

Der 24-Jährige, der die Eintracht mit seinem Treffer gegen den 1.FC Nürnberg vor dem Abstieg rettete, kam in dieser Saison jedoch wenig zum Einsatz.

Nur in vier Ligaspielen stand er in der Startelf, drei Mal musste er auf den Flügel ausweichen. Gegen den Hamburger SV erzielte er sein bislang einziges Saisontor.

Frustriert präsentiert sich Seferovic aber dennoch nicht: "Das Team ist super. Es macht Spaß mit den Jungs. Jeder muss mal auf die Bank, auch die Top-Stars. Wenn wir gewinnen, ist alles gut."

Vertragsverlängerung in Aussicht?

Sogar eine Vertragsverlängerung kann er sich vorstellen. "Ich würde gerne bleiben und habe immer gesagt, dass ich mich hier sehr wohl fühle. Ich habe mich eingelebt, Freunde gefunden, die Stadt gefällt mir, die Fans, der Fußball", so Seferovic.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sportvorstand Fredi Bobic sendete bereits positive Signale: "An unserem Gedanken, mit ihm zu verlängern, hat sich nichts verändert. Wir wissen, welche Qualität Haris hat. Er ist ein sehr wichtiger Part bei uns und noch nicht am Ende seiner Entwicklung. Wir werden weitere Gespräche führen."

Alle Infos zu Eintracht Frankfurt in der Übersicht

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung