Fussball

Bayern-Sieg mit besseren Quoten als Olympia

SID
Der Sieg des FC Bayern im Supercup zog mehr TV-Zuschauer an als alle Olympia-Entscheidungen

Der 2:0-Erfolg von Doublegewinner Bayern München am Sonntag in Dortmund gegen Vizemeister Borussia bescherte dem ZDF mit 7,22 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 23,7 Prozent eine gute Quote.

Das erste Duell der beiden deutschen Vorzeigeklubs in dieser Saison verzeichnete damit eine höhere Reichweite als alle Olympia-Entscheidungen am Sonntag in der ARD.

Erlebe die Bundesliga-Highlights in Kürze auf DAZN!

Die Entscheidungen im Kunstturnen verzeichneten von den Einzelsportarten die besten Quoten. Ab 19.01 Uhr sahen 4,83 Millionen im Ersten zu. Dahinter folgte der deutsche Sieg der Beachvolleyball-Frauen (4,66 Millionen). Hoch im Kurs stand auch das Schießen (4,62 Millionen). Die meisten Zuseher verzeichnete indes das Olympia-Telegramm ab 19.34 Uhr mit 5,32 Millionen.

Der FC Bayern München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung