Cookie-Einstellungen
Fussball

Holt sich 96 Bayers Kruse?

Von Adrian Franke
Robbie Kruse könnte schon bald für Hannover 96 auflaufen
© getty

Hannover 96 ist auf seiner Suche nach einem Flügelspieler offenbar bei Bayer Leverkusen gelandet. Berichten zufolge sind die Niedersachsen an Robbie Kruse interessiert und wollen den Australier ausleihen.

Das meldet die "Bild". Der 25-Jährige, der noch bis 2017 an Leverkusen gebunden ist, könnte so nach auskuriertem Kreuzbandriss in Hannover Spielpraxis sammeln, was ihm in der hochkarätig besetzten Offensive der Werkself schwer fallen dürfte.

Nach Informationen der Zeitung soll Kruse für eine Saison an 96 ausgeliehen werden, erste Gespräche mit dessen Berater Jan van Baal soll es schon gegeben haben.

Selbst falls der Deal klappt, wäre die seit Wochen angestrebte Verpflichtung von Stefan Aigner aber wohl noch nicht vom Tisch: Hannover wartet nach wie vor auf die Freigabe Aigners durch Eintracht Frankfurt.

Robbie Kruse im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung