Cookie-Einstellungen
Fussball

Ramos-Wechsel zum BVB fix

Von Marco Nehmer
Adrian Ramos wechselt zum BVB
© getty

Was sich seit einiger Zeit abzeichnete, ist nun offiziell: Adrian Ramos wird in der kommenden Saison das Trikot von Borussia Dortmund tragen. Der kolumbianische Angreifer kommt von Hertha BSC und erhält beim BVB einen Vierjahresvertrag.

Am Mittwoch gaben die Borussen den Transfer in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt. "Adrian Ramos ist ein ausgezeichneter Fußballer und einer der Top-Torjäger in Deutschland. Er passt bestens in Borussia Dortmunds Anforderungsprofil", freute sich Sportdirektor Michael Zorc.

Der 28 Jahre alte Kolumbianer unterschreibt beim Champions-League-Finalisten von 2013 einen Kontrakt bis 2018, über die Ablösesumme haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Berlin soll für den Angreifer übereinstimmenden Medienberichten zufolge rund neun Millionen Euro erhalten.

Ramos, der in der Hauptstadt noch ein Arbeitspapier bis 2015 besaß, gehört in dieser Saison mit 16 Toren und sieben Vorlagen zu den Topscorern der Bundesliga - nur knapp hinter Robert Lewandowski (17 Tore, elf Assists), dessen Abgang zu Bayern München er beim BVB auffangen soll.

Adrian Ramos im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung