Fussball

Medien: Bayer schnappt sich wohl Real-Talent

Von SPOX
Dani Carvajal (l.) spielt seit 2002 in der Jugend von Real Madrid
© Imago

Bayer Leverkusen hat offenbar einen Youngster von Real Madrid an der Angel. Rechtsverteidiger Dani Carvajal steht wohl unmittelbar vor einem Wechsel zu Bayer.

Er sollte ursprünglich die Lösung für Real Madrids größtes Problem werden: Daniel Carvajal sollte als neuer Rechtsverteidiger für die Königlichen aus der zweiten Mannschaft hochgeholt werden, um das Hin und Her um die vakante Position endlich zu beenden.

Doch plötzlich stehen die Vorzeichen anders: Wie die spanische Sporttageszeitung "AS" berichtet, steht Carvajal kurz vor einem Wechsel zu Bayer Leverkusen.

Seit 2002 bei Real Madrid

Demnach seien die Verhandlungen bereits weit fortgeschritten, Klub und Spieler sind sich offenbar bereits einig. Der Transfer könne noch in den kommenden Stunden in trockenen Tüchern sein. Angeblich ist Bayer bereit, bis zu acht Millionen Euro für den 20-Jährigen auf den Tisch zu legen.

Allerdings soll im Vertrag eine für Real typische Rückkaufklausel enthalten sein, von der Madrid innerhalb der ersten zwei Jahre Gebrauch machen könnte.

Der spanische U-19-Nationalspieler kickt seit 2002 in der Jugend von Real Madrid und sollte zeitnah einen Profivertrag bei den Königlichen erhalten.

Bayer Leverkusen: Kader, Termine, News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung