Cookie-Einstellungen
Fussball

Fabian Giefer vor Abschied - Bayern Favorit

Von Christian Hüsch
Fabian Giefer absolvierte bislang sechs Bundesliga-Spiele für Bayer Leverkusen
© Getty

Der Abschied von Bayers Ersatztorhüter Fabian Giefer im Sommer scheint sicher. Der Berater des 21-Jährigen nennt vier potenzielle neue Arbeitgeber. Der FC Bayern scheint Favorit zu sein.

Der Wechsel des langjährigen Stammtorhüters Rene Adler zum Hamburger SV ist so gut wie beschlossen. Die Unterschrift ist nur noch Formsache.

Nun steht auch Ersatztorhüter Fabian Giefer vor seinem Abschied aus Leverkusen. "Fabi hat mit Bayern, Düsseldorf, Fürth und Everton vier Alternativen", sagte Tobias Sander, der Berater des 21-Jährigen, gegenüber der "Bild-Zeitung".

Ein Verein hat dabei scheinbar besonders gute Karten: "Es wird eine Bauchentscheidung, wobei München einen Sonderstatus hat. Das Ambiente und Trainings-Niveau sind Extraklasse!"

Heynckes schwärmt von Giefer

Geht Giefer also zu den Bayern? Immerhin kennt der Torhüter Jupp Heynckes bereits aus dessen Zeit bei Bayer (2009-2011). Heynckes verhalf Giefer damals zum Bundesliga-Debüt und zeigte sich von dessen Fähigkeiten angetan: "Fabian ist ein sehr talentierter Torwart."

Neben Adler und Giefer verlässt voraussichtlich auch David Yelldell die Werkself im Sommer. Bernd Leno wäre dann der einzig verbliebene Torhüter im Kader.

Bayer Leverkusen: Kader im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung