Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Srdjan Lakic doch nicht zu Hoffenheim

SID
Srdjan Lakic (r.) wechselt wohl doch nicht zu 1899 Hoffenheim
© Getty

1899 Hoffenheim bekommt anders als zunächst geplant wohl doch keinen adäquaten Ersatz für Torjäger Vedad Ibisevic: Der Transfer von Wolfsburgs Stürmer Srdjan Lakic ist laut einem Bericht der "Rhein-Neckar Zeitung" geplatzt.

"Aus wirtschaftlichen Gründen können wir den Stürmer nicht verpflichten", sagte Hoffenheims Manager Ernst Tanner dem Blatt.

Vorausgegangen war der Entscheidung wohl ein mehrstündiges Gespräch zwischen Trainer Holger Stanislawski, Mäzen Dietmar Hopp und Tanner: "Die Entscheidung zeigt, wie hart in Hoffenheim der Sparkurs durchgezogen wird", sagte Tanner. Ursprünglich sollte Lakic den für etwa fünf Millionen Euro zum VfB Stuttgart gewechselten Ibisevic ersetzen.

Srdjan Lakic im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung