Cookie-Einstellungen
Fussball

Neustädter heuert bei Schalke 04 an

SID
Roman Neustädter (l.) stand alle 17 Hinrundenspiele für Gladbach auf dem Platz
© Getty

Roman Neustädter spielt in der kommenden Saison beim FC Schalke 04. Das gab Manager Horst Heldt bekannt. Neustädter, dessen Vertrag beim Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach im Sommer ausläuft, kommt ablösefrei nach Gelsenkirchen. Der 23-Jährige erhält bei den Königsblauen einen Vierjahresvertrag bis 30. Juni 2016.

"Roman ist ein junger, deutscher, ablösefreier Spieler, der in den vergangenen eineinhalb Jahren auf der Sechser-Position im defensiven Mittelfeld konstant seine Leistung gebracht hat", sagte Heldt.

Neustädter mache seinen Job zwar unauffällig, dafür aber richtig gut und verfüge über ein sicheres Passspiel.

Bislang 43 Bundesliga absolviert

Der Mittelfeldspieler wechselte 2009 vom FSV Mainz 05 nach Gladbach und absolvierte bislang 43 Bundesligaspiele.

Der 23-Jährige hatte das neue Vertragsangebot der Gladbacher nicht angenommen und Anfang des Jahres erklärt, eine neue Herausforderung suchen zu wollen.

S04 wollte Neustädter bereits in diesem Winter verpflichten, das hatte die Borussia allerdings abgelehnt.

Roman Neustädter im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung