Cookie-Einstellungen
Fussball

HSV in Gladbach ohne Benjamin

SID
Der Namibier Collin Benjamin spielt seit 2000 beim Hamburger SV
© sid

Das Hinrunden-Finale bei Borussia Mönchengladbach am Freitag bestreitet der Hamburger SV ohne Collin Benjamin. Der Defensivallrounder fehlt aufgrund einer Knieprellung.

Bundesligist Hamburger SV muss zum Hinrundenabschluss am kommenden Freitag bei Borussia Mönchengladbach (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) auf Collin Benjamin verzichten. Der Defensivallrounder wird von einer Knieprellung geplagt.

Zudem sind die Mittelfeldspieler Ze Roberto (Grippe) und Jonathan Pitroipa (Adduktorenprobleme) angeschlagen.

Becker gibt Vorsitz des HSV-Aufsichtsrats ab

Werbung
Werbung