Cookie-Einstellungen
Fussball

Schalke verliert bei Drittligist Wuppertal mit 0:3

SID
© Getty

Wuppertal - Champions-League-Qualifikant FC Schalke 04 hat sich in seinem vierten Testspiel vor der Bundesliga-Saison 2008/2009 eine peinliche 0:3 (0:1)-Niederlage beim Drittligisten Wuppertaler SV geleistet.

Vor 9513 Zuschauern im Zoo-Stadion war Wuppertal der Mannschaft des neuen Schalke-Trainers Fred Rutten klar überlegen und siegte durch Treffer von Marcel Reichwein (27. Minute), Tobias Damm (57.) und Routinier Mike Rietpietsch (76.) verdient.

Torhüter Ralf Fährmann war als Ersatz des verletzt fehlenden Manuel Neuer noch einer der Besten im Team des stark enttäuschenden Bundesligisten.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung