Cookie-Einstellungen
Fussball

Olic bleibt - Atouba denkt an Abschied

SID
HSV; Bundesliga, Olic
© Getty

Hamburg - Ivica Olic will seinen Vertrag beim Bundesligisten Hamburger SV erfüllen. Linksverteidiger Atouba denkt dagegen an Abschied.

"Ich habe keine Lust, schon wieder umzuziehen. Ich bleibe in Hamburg", sagte der nach guten Auftritten bei der Europameisterschaft von mehreren Klubs umworbene kroatische Nationalspieler dem "Hamburger Abendblatt".

Der 27 Jahre alte Offensiv-Akteur trägt seit anderthalb Jahren das HSV-Trikot und erzielte in 49 Bundesliga-Spielen 19 Tore.

Mitspieler Thimothee Atouba dagegen schließt einen Vereinswechsel nicht aus: "Erstmal müsste es ein konkretes Angebot geben. Es müsste für beide Seiten, für den HSV und mich, gut sein. Dann könnte der Zeitpunkt kommen, zu gehen", sagte der Kameruner der "Bild"-Zeitung.

Der Linksverteidiger räumte aber auch ein, dass sich seine Familie in Hamburg sehr wohl fühle und er weiter alles für den Klub geben wolle.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung