Cookie-Einstellungen
Fussball

Leverkusen spielt Remis gegen Minsk

SID
Bundesliga, Fussball,Leverkusen, Labadia
© DPA

Minsk - Bayer 04 Leverkusen ist vier Wochen vor dem Start der neuen Bundesligasaison in einer guten Verfassung.

Die Bayer-Elf erspielte sich mit dem neuen Trainer Bruno Labbadia in einem Testspiel beim weissrussischen Meister Dynmao Minsk ein 2:2 (0:1). Die Tore für Leverkusen erzielten Innenverteidiger Manuel Friedrich und Mittelfeldspieler Sascha Dum.

"Mit der Leistung und dem Ergebnis können wir zufrieden sein", sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler. Die Partie in Minsk fand direkt im Anschluss an das neuntägige Trainingslager der Leverkusener im Schweizer Ort St. Gallen statt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung