Cookie-Einstellungen
Fussball

Bielefeld nimmt Lamey unter Vertrag

SID
Lamey, Bielefeld
© Getty

Bielefeld - Bundesligist Arminia Bielefeld hat Michael Lamey (rechts im Bild) von Erstliga-Absteiger MSV Duisburg unter Vertrag genommen.

Der Verteidiger unterschrieb nach Arminia-Angaben einen Zweijahresvertrag, der sowohl für die 1. als auch für die 2. Liga gilt.

"In Michael Lamey haben wir unseren Wunschkandidaten für die rechte Verteidigerposition verpflichtet. Neben seinen defensiven Qualitäten setzt er aber auch Akzente nach vorne", kommentierte Arminia-Manager Detlev Dammeier die Verpflichtung. Der 28-jährige Niederländer Lamey ist der sechste Neuzugang der Ostwestfalen für die neue Saison.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung