Cookie-Einstellungen
Fussball

Werder verschiebt Trainingslager

SID

Bremen - Werder Bremen hat den Beginn des zweiten Trainingslagers im Rahmen der Sommervorbereitung um einen Tag verschoben.

Der Bundesligist reist am 23. Juli nach Schruns in Österreich und beendet den Aufenthalt am 30. Juli.

Am letzten Tag reist die Mannschaft direkt von Schruns nach Rostock, wo um 19.00 Uhr das Testspiel beim Bundesliga-Absteiger Hansa Rostock angepfiffen wird.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung