Cookie-Einstellungen
Fussball

Choupo-Moting fällt lange aus

SID
bundesliga, fußball, choupo-moting, hsv, hamburg
© Getty

Hamburg - Bundesligist Hamburger SV startet am 7. Juli ohne Maxim Choupo-Moting in die Vorbereitung auf die neue Saison.

Der 19 Jahre alte Stürmer hat sich beim Training mit der deutschen U-19-Nationalmannschaft in der Slowakei einen Meniskusschaden im rechten Knie zugezogen, teilte der HSV mit.

Choupo-Moting ist bereits operiert worden. "Maxim muss voraussichtlich drei Monate pausieren", sagte HSV-Mannschaftsarzt Oliver Dierk.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung