Cookie-Einstellungen
Fussball

Slavia Prag vs. Union Berlin heute live in der Conference League: Übertragung im TV und Livestream, Liveticker, Anpfiff

Von Andreas Pfeffer
Union Berlin (rot) setzte sich in den Playoffs zur Conference League gegen Kuopion PS durch.

Am 1. Spieltag der Gruppenphase der neuen Conference League spielt Union Berlin heute bei Slavia Prag. Wir zeigen Euch, wo Ihr das Spiel heute live im TV, im Livestream und im Liveticker verfolgen könnt.

Slavia Prag vs. Union Berlin heute live in der Conference League: Datum, Ort, Anpfiff, Infos

Union Berlin startet am heutigen Donnertag, 16. September, in die Conference League. Der Bundesligist trifft in dem neugeschaffenen Wettbewerb auswärts beim tschechischen Meister Slavia Prag an. Das Spiel wird um 18.45 Uhr im Sinobo Stadium in Prag angepfiffen.

Die Eisernen qualifizierten sich durch einen klaren Auswärtssieg und ein torloses Remis gegen Kuopio für die Gruppenphase. In dieser sind neben Slavia Prag noch Maccabi Haifa und Feyenoord Rotterdam die Gegner der Berliner. Diese werden heute von über 3000 Anhängern nach Prag begleitet.

Während der neue Wettbewerb für den Gegner einen Zwei-Klassen-Abstieg bedeutet, ist er für Union ein Fußball-Fest. "Das Prickeln hat schon begonnen", sagte Trainer Urs Fischer: "Wir freuen uns, es ist ein Abenteuer für uns." Slavia Prag wollte wollte eigentlich in die Champions League, scheiterte aber in der Qualifikation an Ferencvaros Budapest. Als der Klub dann auch noch in den Play-offs zur Europa League gegen Legia Warschau den Kürzen zog, war die Gruppenphase in der Conference League nur ein schwacher Trost.

Die Conference League wurde vom europäischen Fußballverband ins Leben gerufen, um laut eigenen Angaben den drittwichtigsten europäischen Kontinentalwettbewerb nach der Champions League und der Europa League zu kreieren. In der Gruppenphase sind 32 Mannschaften in acht Gruppen zu je vier Teams vertreten.

Conference League: Der 1. Spieltag im Überblick

DatumSpielbeginnHeimGastErgebnis
Di., 14. September16.30 UhrMaccabi Tel AvivAlashkert Erewan4:1
Di., 14. September16.30 UhrMaccabi HaifaFeyenoord Rotterdam0:0
Do., 16. September16.30 UhrQairat AlmatyOmonia Nikosia
Do., 16. September18.45 UhrHJK HelsinkiLinzer ASK
Do., 16. September18.45 UhrFlora TallinnKAA Gent
Do., 16. September18.45 UhrSlavia PragUnion Berlin
Do., 16. September18.45 UhrSlovan Bratislava1. FC Kopenhagen
Do., 16. September18.45 UhrLincoln Red Imps FCPAOK Saloniki
Do., 16. September18.45 UhrStade RennesTottenham Hotspur
Do., 16. September18.45 UhrNS MuraVitesse Arnheim
Do., 16. September18.45 UhrQarabag AgdamFC Basel
Do., 16. September21 UhrAnorthosis FamagustaPartizan Belgrad
Do., 16. September21 UhrAS RomZSKS Sofia
Do., 16. September21 UhrFC Bodö/GlimtSorja Luhansk
Do., 16. September21 UhrFK JablonecCFR Cluj
Do., 16. September21 UhrRanders FCAZ Alkmaar

Slavia Prag vs. Union Berlin heute live in der Conference League: Übertragung im TV und Livestream

An dieser Stelle haben wir eine gute Nachricht - speziell für die Anhänger von Union Berlin. Die Partie der Eisernen bei Slavia Prag wird heute live im Free-TV übertragen. RTL Nitro zeigt das Spiel ab 18.15 Uhr. Moderatorin Laura Papendick und die beiden Kommentatoren Marco Hagemann und Steffen Freund werden Euch durch den Abend begleiten.

Die Übertragungsrechte an der Conference League für die nächsten drei Jahre sicherte sich die Mediengruppe RTL zusätzlich zu den Übertragungsrechten an der Europa League. Pro Spieltag wird eine Partie aus den beiden Wettbewerben entweder bei RTL oder dem Nischen-Kanal Nitro live im Free-TV gezeigt. Weitere acht Spiele werden via TVNow im Livestream übertragen. Dort könnt Ihr heute auch Slavia Prag gegen Union Berlin, eine Konferenz ab 17.30 Uhr sowie die beiden ersten EL-Auftritte der beiden Bundesligisten Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt sehen.

Für TVNOW sind 4,99 Euro monatlich fällig, dazu besteht die Möglichkeit auf einen Season Pass für zehn Monate (34,90 Euro). Außerdem könnt Ihr TVNow einen Monat lang kostenlos testen.

Slavia Prag vs. Union Berlin heute live in der Conference League: Voraussichtliche Aufstellungen

  • Slavia Prag: Mandous - Bah, Takacs, Kudela, Boril - Samek, Sevcik - Ekpai, Lingr, Masopust - Kuchta
  • Union Berlin: Luthe - Friedrich, Knoche, Baumgartl - Trimmel, Khedira, Gießelmann - Öztunali (Becker), Haraguchi - Kruse, Awoniyi

UEFA Conference League: Termine und Spielplan

DatumEvent
16. September - 9. Dezember 2021Gruppenphase
13. DezemberAuslosung der Zwischenrunde
17.-24. Februar 2022Zwischenrunde
25. FebruarAuslosung der Achtelfinalspiele
10.-17. MärzAchtelfinale
18. MärzAuslosung der Viertel- und Halbfinalspiele
7.-14. AprilViertelfinale
28. AprilHalbfinale, Hinspiele
5. MaiHalbfinale, Rückspiele
25. MaiFinale
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung