Transfer-News: Die besten Gerüchte und Top-Deals am 29. August

 
Während das Transferfenster in England bereits geschlossen ist, können in den vier anderen großen europäischen Ligen weiterhin Spieler unter Vertrag genommen werden. SPOX präsentiert die heißesten Transfergerüchte und fixen Deals vom 29. August.
Während das Transferfenster in England bereits geschlossen ist, können in den vier anderen großen europäischen Ligen weiterhin Spieler unter Vertrag genommen werden. SPOX präsentiert die heißesten Transfergerüchte und fixen Deals vom 29. August.
Alexis Sanchez (Inter Mailand): Das Kapitel Manchester United ist für den Chilenen vorerst beendet. Wie beide Klubs bekanntgaben, wird Sanchez für ein Jahr an Inter Mailand ausgeliehen und dort in Zukunft mit Ex-Teamkollegen Lukaku gemeinsam stürmen.
© getty
Alexis Sanchez (Inter Mailand): Das Kapitel Manchester United ist für den Chilenen vorerst beendet. Wie beide Klubs bekanntgaben, wird Sanchez für ein Jahr an Inter Mailand ausgeliehen und dort in Zukunft mit Ex-Teamkollegen Lukaku gemeinsam stürmen.
JAN VERTONGHEN (Tottenham Hotspur): Der Belgier sitzt bei den Spurs nur auf der Bank und könnte dem kicker zufolge bei Bayer Leverkusen landen. Die Werkself sucht einen Innenverteidiger mit guter Spieleröffnung, Vertonghens Vertrag läuft 2020 aus.
© getty
JAN VERTONGHEN (Tottenham Hotspur): Der Belgier sitzt bei den Spurs nur auf der Bank und könnte dem kicker zufolge bei Bayer Leverkusen landen. Die Werkself sucht einen Innenverteidiger mit guter Spieleröffnung, Vertonghens Vertrag läuft 2020 aus.
KASPER DOLBERG (Ajax Amsterdam -> OGC Nizza): Der Transfer des Dänen zu Nizza ist offiziell. Ajax bestätigte, dass die Franzosen 20,5 Millionen Euro für den Stürmer zaheln.
© getty
KASPER DOLBERG (Ajax Amsterdam -> OGC Nizza): Der Transfer des Dänen zu Nizza ist offiziell. Ajax bestätigte, dass die Franzosen 20,5 Millionen Euro für den Stürmer zaheln.
OUSMANE DEMBELE (FC Barcelona): Der Franzose wird im Zuge der Neymar-Verhandlungen als möglicher Gegenwert gehandelt. Laut RMC Sport soll Barca 150 Millionen plus Ivan Rakitic und Dembele geboten haben, PSG lehnte jedoch ab.
© getty
OUSMANE DEMBELE (FC Barcelona): Der Franzose wird im Zuge der Neymar-Verhandlungen als möglicher Gegenwert gehandelt. Laut RMC Sport soll Barca 150 Millionen plus Ivan Rakitic und Dembele geboten haben, PSG lehnte jedoch ab.
CHRIS SMALLING (Manchester United): Der Innenverteidiger steht kurz vor einer einjährigen Leihe zur Roma. Das berichten Sky Italia und die BBC übereinstimmend.
© getty
CHRIS SMALLING (Manchester United): Der Innenverteidiger steht kurz vor einer einjährigen Leihe zur Roma. Das berichten Sky Italia und die BBC übereinstimmend.
EMRE CAN (Juventus Turin): Einem Bericht der Gazzetta dello Sport zufolge nehmen die Verhandlungen von Juventus Turin mit dem FC Bayern und dem FC Barcelona wegen Emre Can Fahrt auf. Juve muss seinen Kader offenbar unbedingt noch verkleinern.
© getty
EMRE CAN (Juventus Turin): Einem Bericht der Gazzetta dello Sport zufolge nehmen die Verhandlungen von Juventus Turin mit dem FC Bayern und dem FC Barcelona wegen Emre Can Fahrt auf. Juve muss seinen Kader offenbar unbedingt noch verkleinern.
LUCA WALDSCHMIDT (SC Freiburg): Laut A Bola und O Jogo ist Benfica am Stürmer interessiert. Die Breisgauer wollen offenbar mindestens 15 Millionen Euro für den Ex-HSV-Spieler.
© getty
LUCA WALDSCHMIDT (SC Freiburg): Laut A Bola und O Jogo ist Benfica am Stürmer interessiert. Die Breisgauer wollen offenbar mindestens 15 Millionen Euro für den Ex-HSV-Spieler.
Jürgen Locadia (Brighton & Hove Albion -> TSG Hoffenheim): Die TSG leiht den Stürmer für ein Jahr vom Premier-League-Team aus.
© getty
Jürgen Locadia (Brighton & Hove Albion -> TSG Hoffenheim): Die TSG leiht den Stürmer für ein Jahr vom Premier-League-Team aus.
CRISTIANO BIRAGHI (AC Florenz -> INTER): Inter bestätigte, dass der Italiener für ein Jahr ausgeliehen wird. Zudem haben die Nerazzurri offenbar eine Kaufoption für den Nationalspieler.
© getty
CRISTIANO BIRAGHI (AC Florenz -> INTER): Inter bestätigte, dass der Italiener für ein Jahr ausgeliehen wird. Zudem haben die Nerazzurri offenbar eine Kaufoption für den Nationalspieler.
KEYLOR NAVAS (Real Madrid): Die Marca bestätigt Gerüchte aus Costa Rica, wonach der Keeper in "sehr weit fortgeschrittenen" Verhandlungen mit Paris Saint-Germain sei. Momentan hat Thomas Tuchel mit Alphonse Arelola lediglich eine erfahrene Option.
© getty
KEYLOR NAVAS (Real Madrid): Die Marca bestätigt Gerüchte aus Costa Rica, wonach der Keeper in "sehr weit fortgeschrittenen" Verhandlungen mit Paris Saint-Germain sei. Momentan hat Thomas Tuchel mit Alphonse Arelola lediglich eine erfahrene Option.
FRANCISCO MONTERO (Atletico Madrid): Der Innenverteidiger gilt als großes Talent, kommt jedoch im A-Team kaum zum Einsatz. Wie die AS berichtet, sei eine Leihe in der Bundesliga zum FC Augsburg oder 1. FC Köln "die wahrscheinlichste Option".
© getty
FRANCISCO MONTERO (Atletico Madrid): Der Innenverteidiger gilt als großes Talent, kommt jedoch im A-Team kaum zum Einsatz. Wie die AS berichtet, sei eine Leihe in der Bundesliga zum FC Augsburg oder 1. FC Köln "die wahrscheinlichste Option".
MICHAEL LANG (Borussia Mönchengladbach): Reagiert Werder auf die Verletzungsmisere in der Abwehr (Toprak, Augustinsson) mit der Verpflchtung des Rechtsverteidgers? Das Portal Deichstube berichtet von einem fast perfekten Deal für 2,5 Mio. Euro.
© imago images
MICHAEL LANG (Borussia Mönchengladbach): Reagiert Werder auf die Verletzungsmisere in der Abwehr (Toprak, Augustinsson) mit der Verpflchtung des Rechtsverteidgers? Das Portal Deichstube berichtet von einem fast perfekten Deal für 2,5 Mio. Euro.
SANTIAGO ASCACIBAR (VfB Stuttgart): Stehen zwei schwäbische Top-Verdiener vor dem Abgang? Wie der kicker berichtet, soll der Argentinier mit einem Abschied liebäugeln. Betis Sevilla wird Interesse nachgesagt, die Schwaben wollen jedoch rund 15 Millionen.
© getty
SANTIAGO ASCACIBAR (VfB Stuttgart): Stehen zwei schwäbische Top-Verdiener vor dem Abgang? Wie der kicker berichtet, soll der Argentinier mit einem Abschied liebäugeln. Betis Sevilla wird Interesse nachgesagt, die Schwaben wollen jedoch rund 15 Millionen.
ANASTASIOS DONIS (VfB Stuttgart): Ähnlich stellt sich die Lage beim Griechen dar, der sich zuletzt zu Vertragsgesprächen in Genua aufhielt. Über eine Leihe plus Kaufoption (über insgesamt zehn Millionen) bestand Einigkeit, über weitere Details nicht.
© imago images
ANASTASIOS DONIS (VfB Stuttgart): Ähnlich stellt sich die Lage beim Griechen dar, der sich zuletzt zu Vertragsgesprächen in Genua aufhielt. Über eine Leihe plus Kaufoption (über insgesamt zehn Millionen) bestand Einigkeit, über weitere Details nicht.
ELDOR SHOMURODOV (FK Rostov): Der FC Schalke soll den Usbeken laut Ria Fan beobachtet haben. Der Nationalstürmer traf in der Premier Liga in sieben Spielen schon fünf Mal. Für den angestrebten Wintertransfer wären 5,5 Millionen fällig.
© imago images
ELDOR SHOMURODOV (FK Rostov): Der FC Schalke soll den Usbeken laut Ria Fan beobachtet haben. Der Nationalstürmer traf in der Premier Liga in sieben Spielen schon fünf Mal. Für den angestrebten Wintertransfer wären 5,5 Millionen fällig.
FELIX UDUOKHAI (FC Augsburg): Die Leihe des Innenverteidigers vom VfL Wolfsburg ist bereits seit Mittwoch perfekt. Laut kicker beträgt die Leihgebühr 2,5 Millionen, die Kaufoption über zehn Millionen würde ihn zum Augsburger Rekordtransfer machen.
© imago images
FELIX UDUOKHAI (FC Augsburg): Die Leihe des Innenverteidigers vom VfL Wolfsburg ist bereits seit Mittwoch perfekt. Laut kicker beträgt die Leihgebühr 2,5 Millionen, die Kaufoption über zehn Millionen würde ihn zum Augsburger Rekordtransfer machen.
1 / 1
Werbung
Werbung