Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1: Rennen beim GP in Monza heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von Brian Horn
Die Formel 1 lieferte letzte Woche in Zandvoort spannende Renn- Action

Renn-Spektakel heute in Monza: Auf der Highspeed- Strecke in Italien misst sich heute die Renn-Elite der Formel 1. Kann Lewis Hamilton nach der Niederlage in Zandvoort zurückschlagen, oder baut Max Verstappen im Red Bull seine WM- Führung weiter aus? SPOX erklärt Euch, wie Ihr das Rennen live im TV, im Livestream und im Liveticker sehen könnt.

Die Kampf um die WM- Krone in der Formel 1 spitzt sich weiter zu. Schon in den beiden Vorwochen haben sich Max Verstappen und Lewis Hamilton hart auf der Strecke bekämpft. Heute in Monza geht der Kampf in eine neue Runde. Die Highspeed- Strecke in Italien ist traditionell ein gutes Pflaster für Mercedes und Lewis Hamilton. Fünf Mal hat der Brite hier schon gewonnen. Er ist damit Rekordsieger gemeinsam mit Michael Schumacher. Max Verstappen stand hier in Monza gar noch nie auf dem Treppchen. Kann der WM- Spitzenreiter das heute ändern?

Formel 1: Rennen beim GP in Monza heute live im TV, Livestream und Liveticker - Die Übertragung

Die Formel 1 ist zurück im Free- TV! RTL hat sich zu Beginn der Saison die Rechte für vier ausgewählte Rennen in der Formel 1 gesichert. Das Rennen in Monza ist eines dieser ausgewählten Rennen. Bei RTL könnt Ihr heute das Rennen live und in voller Länge exklusiv im Free-TV sehen. Die Vorberichte beginnen heute um 14 Uhr. Das Rennen startet wie gewohnt um 15 Uhr. Wie in vergangenen Zeiten bilden Heiko Wasser und Christian Danner das Kommentatoren-Duo.

Wer das Rennen nicht auf dem Kölner Privatsender schauen möchte, dem bieten sich einige Alternativen. SPOX erklärt euch wo Ihr das Rennen alternativ im TV, im Livestream oder im Liveticker verfolgen könnt.

Formel 1: Rennen beim GP in Monza heute live im TV: Das Rennen im Pay -TV

Für alle Formel 1 Fans bietet der Bezahlsender Sky die umfassendste Übertragung des Rennwochenendes. Seit dieser Saison bietet Sky einen eigens eingerichteten Sender Sky Sport F1 an, um alle Sessions live und in voller Länge zu Übertragen. Das beinhaltet alle Freien Trainings, sowie das Qualifying und das Rennen.

Die Übertragung des Rennens beginnt um 13.15 mit den Vorberichten. Sascha Roos und Ralf Schumacher sind wie gewohnt für den Kommentar zuständig. Um die umfassende Übertragung bei Sky sehen zu können, benötigt Ihr jedoch ein Bezahl- Abo.

Formel 1: Rennen beim GP in Monza heute im Livestream

Wer das ganze Spektakel heute nicht im linearen Fernsehen schauen möchte, der kann das Ganze auch bequem im Livestream verfolgen. Hier bieten sich Euch Fans einige Optionen:

RTL besitzt mit TV NOW einen eigenen Streaming- Anbieter. Wenn Ihr ein gültiges Abonnement besitzt könnt Ihr das Formel 1- Rennen dort live genießen.

Ähnlich ist es mit dem Münchener Bezahlsender Sky. Mit der Sky Go- App könnt Ihr alle Inhalte des Senders streamen. Dafür benötigt Ihr jedoch ein gültiges Sky- Abonnement.

Eine dritte Option bietet der Stream F1TV. Der von der Formel 1 selber angebotene Stream zeigt Euch das Rennen live und in voller Länge. Dafür benötigt Ihr jedoch ein Abo seit Begin der Saison. Nur in Österreich lebende Fans können jetzt noch ein Abo abschließen.

Ein Österreichischer Sender ist für Euch auch die letzte Option das Rennen im Livestream zu schauen. Der ORF bietet für dieses Rennen einen Livestream der TV- Übertragung an. Mit dem Red Bull- Sender Servus TV wechselt sich der ORF mit der Übertragung der Rennen ab.

Um in Deutschland den Livestream schauen zu können, müsst Ihr jedoch das Geoblocking umgehen. Wie Ihr die Livestreams der Österreichischen Sendern sehen könnt, erklären wir Euch hier.

Formel 1: Rennen beim GP in Monza heute live im Liveticker

Wer das Rennen heute nicht live im TV oder Livestream sehen kann, der ist bei uns bei SPOX bestens aufgehoben. Wir verfolgen für Euch das gesamte Rennen vollumfänglich in einem eigenen Liveticker. Hier kommt Ihr zum Liveticker von SPOX.

Formel 1: Rennen beim GP in Monza heute live im TV, Livestream und Liveticker - Die wichtigsten Infos

  • Streckenname: Autodromo Nationale Di Monza
  • Streckenlänge: 5,793 km
  • Runden: 53
  • Distanz: 306,720 km
  • Streckenrekord: 1:21,046 (Rubens Barrichello, 2004)

Formel 1: Rennen beim GP von Monza - Die Startaufstellung

PlatzierungFahrerTeam
1.VerstappenRed Bull
2.RicciardoMcLaren
3NorrisMcLaren
4.HamiltonMercedes
5.LeclercFerrari
6.SainzFerrari
7.GiovinazziAlfa Romeo
8.PerezRed Bull
9.StrollAston Martin
10.AlonsoAlpine F1 Team
11.VettelAston Martin
12.OconAlpine F1 Team
13.LatifiWilliams
14.RussellWilliams
15.TsunodaAlphaTauri
16.MazepinHaas
17.KubicaAlfa Romeo
18.SchumacherHaas
19.GaslyAlphaTauri
20.BottasMercedes

Formel 1: Rennen beim GP in Monza heute live im TV, Livestream und im Liveticker - Der WM- Stand

RangFahrerTeamPunkte
1Max VerstappenRed Bull224,5
2Lewis HamiltonMercedes221,5
3Valterri BottasMercedes113
4Lando NorrisMcLaren123
5Sergio PérezRed Bull114
6Charles LeclercFerrari92
7Carlos SainzFerrari89,5
8Pierre GaslyAlpha Tauri66
9Daniel RicciardoMcLaren56
10Fernando AlonsoAlpine46
11Esteban OconAlpine44
12Sebastian VettelAston Martin35
13Yuki TsunodaAlpha Tauri18
14Lance StrollAston Martin18
15George RussellWilliams13
16Nicholas LatifiWilliams7
17Kimi RäikkönenAlfa Romeo2
18Antonio GiovinazziAlfa Romeo1
19Mick SchumacherHaas0
20Nikita MazepinHaas0
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung