Formel 1

Formel 1 - Großer Preis von Silverstone: Freie Trainings heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Hamilton ist in der Formel 1 weiterhin das Maß aller Dinge.

Nach einem freien Wochenende geht es ab heute in der Formel 1 wieder zur Sache. Los geht es in England beim Großen Preis von Silverstone mit den Freien Trainings. Hier erfahrt Ihr, wo Ihr live dabei sein könnt.

52 Runden mit jeweils 5,891 Kilometern sowie zehn Rechts- und acht Linkskurven werden die Fahrer am Sonntag im Rennen absolvieren. Bevor es allerdings so weit ist, stehen erst noch die Trainings und das Qualifying an.

Großer Preis von Silverstone: Das Programm vom Wochenende

Wie gewohnt absolvieren die Fahrer am Freitag zwei Trainings-Sessions, eine weitere steht morgen vor dem Qualifying auf dem Programm. Am Sonntag schalten die Ampeln wie bei allen europäischen Rennen um 15.10 Uhr auf Grün.

DatumUhrzeitProgramm
31. Juli12:00-13:30 Uhr1. Freies Training
31. Juli16:00-17:30 Uhr2. Freies Training
1. August12:00-13:00 Uhr3. Freies Training
1. August15:00-16:00 UhrQualifying
2. Augustab 15.10 UhrRennen

Formel 1: Die Freien Trainings heute live im TV, Livestream und Liveticker

Ihr habt mehrere Möglichkeiten, um am gesamten Rennwochenende in Silverstone keine Sekunde zu verpassen: RTL überträgt alle Rennen der Saison im Free-TV und bietet zu den heutigen Freien Trainings einen Livestream an.

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt an jedem Rennwochenende alle Sessions in voller Länge und bietet neben der Übertragung im TV auch einen Livestream via Sky Go an. Zudem können sich Nicht-Abonnenten einen Tagespass via Sky Ticket sichern.

Außerdem stellt die Formel 1 über ihren kostenpflichtigen Streamingdienst F1TV Bewegtbilder bereit und liefert seinen Abonnenten einige exklusive Kamera-Einstellungen von der Strecke.

SPOX versorgt Euch zu allen Formel-1-Events des Wochenendes mit ausführlichen Livetickern, mit denen Ihr nichts verpasst:

Hier geht's zum Liveticker des 1. Freien Trainings.

Hier findet Ihr den Liveticker zum 2. Freien Training.

Formel 1: Der Rennkalender der Saison 2020 im Überblick

Auch die beiden Rennen in Silverstone finden ohne Zuschauer statt. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten einige Strecken auf die Austragung der Grand Prixs verzichten, sodass bereits in Österreich ein Doppel-GP absolviert wurde.

Der derzeitige Rennkalender soll um mindestens drei weitere GPs ergänzt werden, Optionen sind Bahrain und Abu Dhabi.

DatumGrand Prix
31.07. - 02.08.2020Großbritannien GP (Silverstone)
07.08. - 09.08.202070. Jubiläums GP (Silverstone)
14.08. - 16.08.2020Spanien GP (Barcelona)
28.08. - 30.08.2020Belgien GP (Spa-Francorchamps)
04.09. - 06.09.2020Italien GP (Monza)
11.09. - 13.09.2020GP der Toskana (Mugello)
25.09. - 27.09.2020Russland GP (Sochi)
09.10. - 11.10.2020GP der Eifel (Nürburgring)
23.10. - 25.10.2020Portugal GP (Portimao)
30.10. - 01.11.2020Emilia-Romagna GP (Imola)

Formel 1: Die Gesamtwertung vor den Silverstone-GPs

Nach drei Rennen ist Mercedes wieder einmal das Maß aller Dinge: Valtteri Bottas siegte zum Auftakt, es folgten zwei Erfolge von Dominator Lewis Hamilton. Ein Debakel erlebte hingegen Ferrari, Sebastian Vettel sammelte erst neun Pünktchen.

PlatzFahrerTeamPunkte
1Lewis HamiltonMercedes63
2Valtteri BottasMercedes58
3Max VerstappenRed Bull33
4Lando NorrisMcLaren26
5Alexander AlbonRed Bull22
6Sergio PerezRacing Point22
7Charles LeclercFerrari18
8Lance StrollRacing Point18
9Carlos SainzMcLaren15
10Sebastian VettelFerrari9
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung