Eishockey

DEB plant Trainerakademie mit DOSB

SID
Die Trainer sollen in Deutschland intensiver gefördert werden

Der DEB will in Zusammenarbeit mit dem DOSB die Aus-, Weiter- und Fortbildung von Trainern massiv ausbauen. Mit Blick auf die Heim-WM in Köln und Paris im Mai 2017 wird es ab dem kommenden Jahr eine DEB-Trainerakademie geben.

Des Weiteren werden die Verantwortlichkeiten im Bereich Sport neu strukturiert. Der frühere Nationalspieler Michael Bakos wird künftig als DEB-Verbandskoordinator tätig sein, und verantwortet unter anderem die Talent- und Vereinsbetreuung.

Erlebe ausgewählte Eishockey-Spiele auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Sein Vorgänger Ernst Höfner wird ab sofort im praktischen Bereich der Trainingsarbeit sowie vor Ort bei den Vereinen tätig sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung