Cookie-Einstellungen
Eishockey

Drei weitere Neuzugänge für DEG

SID
Norm Milley läuft ab der kommenden Saison für die DEG auf
© getty

Die Düsseldorfer EG aus der Deutschen Eishockey Liga treibt ihre Personalplanungen weiter voran. Der achtmalige deutsche Meister vermeldete am Dienstag in den Stürmern Norm Milley und Marcel Brandt sowie Verteidiger Tim Schüle drei weitere Neuzugänge. Alle Spieler erhalten Zweijahresverträge.

Milley wechselt vom Ligakonkurrenten Grizzly Adams Wolfsburg zu den Rheinländern. Brandt spielte zuletzt bei den Straubing Tigers, Schüle kehrt aus Nürnberg nach Düsseldorf zurück.

Zuvor hatte die DEG, die im Play-off-Halbfinale an Titelverteidiger ERC Ingolstadt gescheitert war, bereits die Stürmer Chris Minard (Kölner Haie) und Christoph Gawlik (Ingolstadt) verpflichtet.

Düsseldorf gab zudem bekannt, dass der Vertrag mit Verteidiger Kurt Davis um ein Jahr verlängert wurde.

Die DEG im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung