Cookie-Einstellungen
Eishockey

Mannheim trennt sich von Robinson

SID
Nathan Robinson stürmt ab sofort nicht mehr für die Adler
© sid

Die Adler Mannheim und Nathan Robinson gehen getrennte Wege. Der DEL-Rekordmeister und der Stürmer lösten den bis 2012 laufenden Vertrag in beiderseitigem Einverständnis auf.

Rekordmeister Adler Mannheim aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat sich von Stürmer Nathan Robinson getrennt. Das teilte der Tabellenneunte am Montag mit. Die Trennung sei nach einem Gespräch zwischen Spieler, Trainer und Management einvernehmlich erfolgt. Robinson besaß bei den Adlern noch einen Vertrag bis 2012.

Ingolstadt verstärkt sich mit Kanadier Schaefer

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung