MY SPOX

Neulich im Geißbockheim - Die zweite Halbzeit

Von SPOX
Autor Ralf Friedrichs, in der mySPOX-Community besser bekannt als "magic"

Neulich im Geißbockheim: Mit seinen satirischen Texten zum 1. FC Köln begeistert Ralf Friedrichs immer wieder die mySPOX-Community. Doch nicht nur die. Die besten Texte gibt es nun auch als Buch. Es ist bereits das zweite!

Im echten Leben heißt er Ralf Friedrichs, in der SPOX-Community jedoch kennt man ihn vor allem unter dem Namen magic.

Unter diesem Namen bringt er seit Anfang 2008 die mySPOX-Gemeinde mit seinen Texten aus dem Geißbockheim zum Lachen. "Neulich im Geißbockheim", das sind komische und manchmal auch sarkastische Persiflagen auf die Geschehnisse beim 1. FC Köln.

Wie wurde der Podolski-Transfer wirklich finanziert? Wie lief die Daum-Kündigung in Wahrheit ab? Und was sollte das eigentlich mit Rafael van der Vaart? In fiktiven Gesprächen zwischen FC-Boss Overath und Co. liefert Friedrichs hoch unterhaltsame Antworten.

Kleines Dankeschön an die mySPOX-Gemeinde

Vor zwei Jahren brachte er seine Texte erstmals als Buch heraus. Mit riesigem Erfolg! "Neulich im Geißbockheim" avancierte zum erfolgreichsten regionalen Buchtitel der Jahre 2007 und 2008.

Klar, dass eine Fortsetzung nur eine Frage der Zeit war. Am 21. September kommt nun also "Neulich im Geißbockheim - Zweite Halbzeit" mit den besten neuen Texten des Autors in den Handel, die er teilweise auch schon in seinem mySPOX-Blog veröffentlicht hat.

Als kleines Dankeschön an die mySPOX-Gemeinde können die SPOX-User das neue Buch schon jetzt bekommen - einfach hier klicken und bestellen!

Denn ganz gleich, wie trostlos die Lage beim FC in der Realität auch immer sein mag - dieses Buch bringt selbst die hartgesottensten FC-Fans zum Lachen!

 

Neulich im Geißbockheim - Zweite Halbzeit


Untertitel: Noch ein unglaubliches FC-Buch
Umfang
: 160 Seiten
Verkaufspreis
: 9,90 €
ISBN
: 3-923838-62-X
Verlag
: Edition Steffan, Köln

Das mySPOX-Blog von Ralf Friedrichs mit den bisherigen Episoden aus "Neulich im Geißbockheim" und allen Folgen des "FC-Stammtischs" findet Ihr übrigens hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung