Cookie-Einstellungen
Wintersport

Ski alpin heute: Abfahrtstraining in Kitzbühel live im TV und Livestream

Von SPOX Österreich
Die Speed-Spezialisten bereiten sich im heutigen Training auf die Streif-Abfahrt vor.
© getty

Bevor die Herren morgen die erste von zwei Abfahrten auf der Kitzbüheler Streif absolvieren, findet heute noch das Training statt. Wie Ihr das Training heute live im TV und Livestream sehen könnt, erfahrt Ihr hier.

Sichere Dir jetzt den kostenlosen DAZN-Probemonat und schaue das Hahnenkammrennen live und in voller Länge im Eurosport-Player bei DAZN!

Ski alpin heute: Die wichtigsten Infos zum Training in Kitzbühel

Die legendäre Abfahrt am Kitzbüheler Hahnenkamm wird aufgrund der Absage der Lauberhornabfahrt in Wengen zweimal ausgetragen.

Am heutigen Donnerstag (21. Januar) findet das 2. Abfahrtstraining statt. Die Speedspezialisten sind ab 11.30 Uhr auf der Streif unterwegs.

Morgen geht das erste Rennen über die Bühne. Am Tag darauf fahren die Männer dann direkt wieder auf der Streif um Weltcuppunkte. Das Hahnenkammwochenende wird dann mit dem Super-G am Sonntag beendet.

TerminUhrzeitVeranstaltung
Mi, 20. Januar11.30 Uhr1. Abfahrtstraining
Do., 21. Januar11.30 Uhr2. Abfahrtstraining
Fr., 22. Januar11.30 Uhr1. Abfahrt
Sa., 23. Januar11.30 Uhr2. Abfahrt
So., 24. Januar10.20 UhrSuper G

Ski alpin heute: Abfahrtstraining in Kitzbühel live im TV und Livestream

Wer das 2. Abfahrtstraining heute live und in voller Länge sehen möchte, hat Glück: Die Trainingsfahrten werden nämlich im Free-TV vom ORF gezeigt. Auf ORF 1 startet die Übertragung um 11 Uhr. Zusätzlich wird ein kostenloser Livestream angeboten. Für die Übertragung der Rennen ist ebenfalls der öffentlich-rechtliche Sender verantwortlich.

Die Abfahrten und den Super-G könnt ihr zudem auch bei DAZN im Eurosport-Player schauen. DAZN-Nutzer dürfen mit nämlich auf beide Eurosportkanäle zugreifen.

Mit DAZN bekommt Ihr eine Vielfalt an Sportarten geboten. Darunter Fußball mit Spielen der Primera Division, Bundesliga, Serie A, Ligue 1, Champions League und Europa League. Zusätzlich bietet "das Netflix des Sports" die US-Sportarten (NBA, NHL, NFL, MLB), Ski alpin, Biathlon, Rennrodeln, Radsport, Motorsport, Rugby, Tennis, Darts, Handball, Kampfsport und Wrestling an.

Nach dem kostenlosen Probemonat kostet das DAZN-Abo 11,99 Euro im Monat und 119,99 Euro im Jahr.

Ski alpin: Das Kitzbühel-Wochenende im Liveticker

Die Rennen könnt Ihr auch im Liveticker bei SPOX verfolgen.

Den Link zur 1. Streifabfahrt am Freitag findet Ihr hier.

Den Link zur 2. Streifabfahrt am Samstag findet Ihr hier.

Den Link zum Super-G am Sonntag findet Ihr hier.

Ski alpin: Der Gesamtweltcup der Herren im Überblick

Marco Schwarz ist mit 466 Punkten aktuell Vierter im Gesamtweltcup und somit bester Österreicher. Manuel Feller ist auf Rang acht.

RangFahrerPunkte
1.Alexis Pinturault778
2.Aleksander Aamodt Kilde560
3.Marco Odermatt501
4.Marco Schwarz466
5.Filip Zubcic462
6.Loic Meillard428
7.Henrik Kristoffersen420
8.Manuel Feller348
9.Sebastian Foss-Solevaag308
10.Mauro Caviezel307
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung